Kontakt

Ehrenamt und Engagement

Ob Privatleute oder Unternehmen – oft sind mehr als genug Zeit, Wissen und Geld vorhanden und könnten anderweitig genutzt werden. Die Stadt bietet viele Wege für Menschen, die auf der Suche nach Möglichkeiten sind, sich für die Gemeinschaft zu engagieren.


Aktuelles und Termine


Informieren und aktiv werden

Nürnberg engagiert

Die Stadt fördert und koordiniert das bürgerschaftliche Engagement mit der „Stabsstelle für Bürgerschaftliches Engagement und Corporate Citizenship“ im Sozialreferat. Auf der Website der Stabsstelle finden Sie ausführliche Infos zu den Themen Ehrenamt, Stiftungen, Spenden und Fundraising.

Zentrum Aktiver Bürger (ZAB)

Engagement für Kinder, Familien, Kranke oder Ältere: Das ZAB vermittelt einerseits ehrenamtliche Helfer an Organisationen und Einrichtungen. Andererseits hilft es den Ehrenamtlichen dabei, gemeinsame Einsatzfelder zu entwickeln. So fördert das ZAB ehrenamtliches Engagement und rückt es ins Licht der Öffentlichkeit.

Einsatzstelle finden (ZAB)

Wenn Sie schon eine Idee davon haben, in welchem Bereich Sie sich engagieren möchten, hilft Ihnen die Bürgernetz-Datenbank des Zentrums Aktiver Bürger weiter. Je nach Wunsch können Sie die Suche nach einer Einsatzstelle eingrenzen: zum Beispiel nach Altersgruppe, Stadtregion, Zeit oder Themenbereich.

Bürger- und Vorstadtvereine

Die Arbeitsgemeinschaft der Bürger- und Vorstadtvereine e.V. (AGBV) besteht aus 35 Mitgliedsvereinen. Die Vereine sehen sich als Bürgervertretung. Ihre Mitglieder setzen sich ehrenamtlich für eine lebenswerte Stadt ein. Die AGBV ist parteipolitisch und konfessionell neutral.

Fab Lab Region Nürnberg e.V.

Eine offene Werkstatt für alle, Seminare für Schulklassen sowie verschiedene Projekte und Events: Das ist das Fab Lab Region Nürnberg. Interessierte können Maschinen wie 3D-Drucker benutzen. Der Verein ist gemeinnützig. Alle im Fab Lab entwickelten Projekte müssen öffentlich gemacht werden.

Bluepingu e.V.

Der vielseitige Verein stellt Projekte in und um Nürnberg auf die Beine. Im Fokus steht soziales, faires und ökologisches Handeln. So hat Bluepingu einen Regionallotsen für faire Produkte und Dienstleistungen veröffentlicht. Auch der Stadtgarten ist eine Initiative von Bluepingu.

Tauschring Nürnberg GIB & NIMM e.V.

Von Kinderbetreuung über Reparaturservices bis hin zur Unterstützung beim Kochen: Hier bieten Nürnberger fast alles an. Das System beruht auf gegenseitiger Hilfe. Die Währung beim Tauschring ist Zeit, die die Nutzer als Zeiteinheiten online überweisen oder anderen als Scheck ausstellen können.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/nuernberg_engagiert.html>