Kontakt

Corona: Behördengänge erledigen

Blick in die Theresienstraße in Nürnberg

Bild vergrößern



Corona-Themen Übersicht

Die Stadt bietet ihren Bürgern einen weitgehenden Zugang zu allen Dienststellen. Bei publikumsintensiven Bürgerdienststellen wie dem Bürgeramt Mitte oder dem Ordnungsamt wird jedoch überwiegend mit Terminvereinbarungen gearbeitet.


3G in Dienststellen und Einrichtungen

Ab 20. Dezember gilt in allen städtischen Dienststellen und Einrichtungen die 3G-Regel. Zutritt haben nur noch Geimpfte, Genesene oder Getestete. Ausnahmen gelten für Kinder bis sechs Jahre und Schüler. Sie sind von der Testpflicht befreit. Die 3G-Regel wird vor Ort kontrolliert. Neben dem 3G-Nachweis müssen Sie einen amtlichen Ausweis vorlegen. Als Testnachweis gelten ein maximal 24 Stunden alter Schnelltest oder ein maximal 48 Stunden alter PCR-Test. Selbsttests vor Ort sind nicht möglich.


Oft keine persönliche Vorsprache nötig

Bitte verzichten Sie auf spontane Vorsprachen und vereinbaren Sie vorab einen Termin. Oft ist es aber gar nicht notwendig, persönlich vorzusprechen. Sie erreichen die Dienststellen per E-Mail, über das Service-Center unter der Rufnummer 09 11 / 23 1-0 oder auf schriftlichem Weg. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der jeweiligen Dienststellen.


Ausnahmen in akuten Notfällen

In Notfällen wie zum Beispiel akuten Krisen bei Kindern und Jugendlichen, Trennungen, Mittellosigkeit, Haftentlassung, Wohnungsbrand oder Stromsperren helfen das Sozial- und das Jugendamt während der Öffnungszeiten auch ohne Termin. Bitte zögern Sie nicht, in solch einem Notfall Kontakt aufzunehmen, auch wenn Sie keinen 3G-Nachweis vorlegen können.


FFP2-Maskenpflicht

Bei allen Behördengängen in den städtischen Dienststellen und Einrichtungen gilt FFP2-Maskenpflicht. Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Maskenpflicht befreit, bis zum 16. Geburtstag ist eine OP-Maske ausreichend.


Einfach online machen

Von A wie Anwohnerparkausweis bis Z wie Zweitwohnungssteuer – viele Anliegen können Sie bequem und sicher online erledigen. Mit unseren Online-Diensten bieten wir Ihnen Service rund um die Uhr und das ganz ohne Behördengang. Mehr zu den Online-Diensten erfahren Sie auf den Seiten von „Einfach online machen“.


Mehr zum Thema

Aktualisiert am 15.12.2021, 16:35 Uhr

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/sonderoeffnungszeiten.html>