Kontakt

Advent, Advent: Weihnachtszeit in Nürnberg

Für manche ist es die schönste Zeit des Jahres: Wenn ab Mitte November die ersten Buden rund um den Hauptmarkt auftauchen, steigt die Vorfreude auf Glühwein, Lebkuchen und Schoko-Früchte auf dem Christkindlesmarkt. Wo was los ist, wo sie schöne Geschenke kaufen können, verraten wir Ihnen in unseren Tipps.

Aktuelles und Termine


Prolog des Nürnberger Christkinds bei der Eröffnung des Christkindlesmarkts

Der Nürnberger Christkindlesmarkt

Er ist der Klassiker unter den Weihnachtsmärkten: Jedes Jahr zieht der Christkindlesmarkt auf dem Hauptmarkt viele Besucher in die Nürnberger Altstadt. Bei Glühwein und Lebkuchen ist Weihnachtsstimmung garantiert. Und auch der Markt der Partnerstädte ist immer einen Besuch wert.

Kleine Weihnachtsmärkte

Wenn Sie beim Stichwort Weihnachtsmarkt nur an den Christkindlesmarkt denken, entgeht Ihnen so einiges. Viele Stadtviertel in Nürnberg veranstalten ihre eigenen Märkte, die zwar kleiner, aber mindestens so stimmungsvoll wie der große sind. Von Schloss Almoshof bis Zeltnerschloss – eine Übersicht.

Heiligabend und die Feiertage

Am 24. Dezember hat jeder so seine Traditionen. Für die einen gehört der Besuch eines Gottesdienstes genauso zu Heiligabend wie das gemütliche Essen im Kreis der Familie. Die anderen wollen nach der Bescherung noch um die Häuser zu ziehen und sich ins Partyleben zu stürzen. Was Sie auch vorhaben – die passenden Tipps für diesen Abend finden Sie in unserer Übersicht.

Im Sternenhaus beim Christkind.

Weihnachten für Kinder

In Nürnberg gibt es schon seit vielen Jahren einen eigenen Weihnachtsmarkt für Kinder, die Kinderweihnacht, und das Kinder-Kultur-Programm im Sternenhaus im Heilig-Geist-Haus. Aber auch abseits des Hans-Sachs-Platzes gibt es vieles, das Kindern das Warten aufs Christkind versüßt.

Weihnachts-Shopping

Beschenken Sie Ihre Lieben doch einmal mit regionalen Leckereien, hochwertigem Spielzeug und Weihnachtsschmuck, ausgefallenen Accessoires oder individuellen, handgefertigten Designerstücken und Kunsthandwerk – in kleinen Läden und auf feinen Märkten werden Sie bestimmt fündig.

Nürnberger Lebkuchen

Sie sind das kulinarische Aushängeschild der Stadt während der Weihnachtszeit: Nürnberger Lebkuchen erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Der Klassiker ist natürlich der Elisen-Lebkuchen, aber es gibt auch einige Neuheiten. Ein Blick in die Backstuben der Nürnberger Lebküchner.

Mehr zum Thema

Silvester feiern

Silvester Kaiserburg

Mobil in der Stadt

Straßenbahninsel vor dem Hauptbahnhof Nürnberg

Ausflugsziele

Sommerrodelbahn Pottenstein
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/weihnachten_in_nuernberg.html>