Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Hochschulen in Nürnberg

Studenten im Foyer der TH Nürnberg.

Bild vergrößern

Rund 25.000 Studierende sind in Nürnberg an den staatlichen oder privaten Hochschulen eingeschrieben. Neben Naturwissenschaft und Technik werden Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaft, Medien, Soziales und freie Künste angeboten.


Akademie der Bildenden Künste

Die Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, 1662 von Jacob von Sandrart gegründet, ist die älteste Kunstschule im deutschsprachigen Raum. Zentrale Lehrbereiche sind die freien und angewandte Künste.

Evangelische Hochschule Nürnberg

Die Evangelische Hochschule ist nichtstaatlich, Träger ist die evangelische Landeskirche in Bayern. Die Fachbereiche sind Gesundheit und Pflege, Bildungswissenschaften, Sozialwissenschaften sowie Religionspädagogik.

Universität Erlangen-Nürnberg

Mit fünf Fakultäten ist die FAU die zweitgrößte Universität Bayerns und ein bedeutender Faktor in Forschung und Lehre weit über die Region hinaus. An der FAU sind über 38.000 Studierende an Standorten in Nürnberg und Erlangen immatrikuliert.

Hochschule für Musik Nürnberg

Die Fachbereiche der staatlichen Hochschule für Musik umfassen unter anderem Orchesterinstrumente, Tasteninstrumente, Gitarre, historische Instrumente, Gesang, Orchesterleitung, Kirchenmusik und elementare Musikpädagogik.

Technische Hochschule Nürnberg

Die Technische Hochschule ist mit mehr als 13.000 Studierenden eine der bundesweit größten Hochschulen. Angebotene Studiengänge sind zum Beispiel Architektur, Betriebswirtschaft, Chemie, Informatik und Ingenieurwesen.

Technische Universität Nürnberg (im Aufbau)

Die Gründung der Technischen Universität Nürnberg (TUN) erfolgte zum 1. Januar 2021. Bereits ab dem Wintersemester 2021/22 soll es die ersten Online-Angebote geben. Mit dem Aufbau werden rund 6.000 neue Studierende erwartet. Die TUN entsteht auf dem ehemaligen Südbahnhof-Areal.

FernUniversität in Hagen Campus Nürnberg

Seit 1991 ist Nürnberg Standort der FernUniversität in Hagen und firmiert seit 2021 unter dem Namen Campus Nürnberg. Die einzige staatliche Fernuniversität bietet ein breites Spektrum an Studienfächern. Unterrichtet wird sowohl online als auch in Präsenz.


Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Nürnberg

Neben den oben genannten staatlichen Universitäten gibt es eine Vielzahl an privaten Universitäten und Studienzentren am Standort Nürnberg. Auf den Seiten "Wissenschaftsstandort Nürnberg" finden Sie eine Übersicht aller Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Nürnberg.


Praktische Tipps für Studierende

Mobil in Nürnberg

Ob täglicher Weg zur Uni oder zu Nebenjobs und Praktika: Studenten müssen mobil sein. Der VGN bietet mit den Semestermarken ein vergünstigtes Angebot.

Jobs und Praktika

Ob vor, während oder nach dem Studium: Praktika sind immer eine wertvolle Erfahrung. Die Suche nach einem guten Praktikumsplatz gestaltet oft schwierig.

Wohnen

Raus von zu Haus! Die Wohnungssuche ist oft eine zeitintensive Angelegenheit. In Nürnberg gibt es viele Möglichkeiten, preiswert und schön zu leben.


Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/studieren_in_nuernberg.html>