Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Second Hand Läden

Blick in den Second Hand Laden Vintys in Gostenhof

Second Hand-Läden haben längst ihren festen Platz in Nürnberg. Hier können Sie echte Schnäppchen machen. Für einen guten Überblick und mehr Zeit zum Kramen sorgt der Second Hand-Guide.


Damen-Kleidung im Second Hand Laden Vintys in Gostenhof

Vinty's

Auf rund 330 Quadratmetern bietet Vinty's in der Fürther Straße fast alles, was das Herz des Second Hand Shoppers begehrt. Zusätzlich zum umfangreichen Textilangebot für Damen, Herren, Kinder und Retroliebhaber bekommen Sie dort Fair Trade Produkte. Im Retro Café gibt's einiges davon auch direkt vor Ort.

Second Hand Kleidung im BRK Kleider- und Bücherladen in Nürnbe

BRK Kleider- und Bücherladen

Wenn Sie im Kleiderladen des Bayerischen Roten Kreuzes in der Sulzbacher Straße auf die Suche nach Klamotten gehen, sollten Sie Zeit mitbringen: Die Auswahl ist riesig. Im Bücherladen gibt es neben Büchern auch CDs, DVDs, Schallplatten und Saisonartikel wie Weihnachts- oder Osterdekoration.

Kleidung in Liliths Laden in Nürnberg

Lilith's Laden

Lilith e.V., ein Verein zur Unterstützung von Frauen mit Drogenproblematik, betreibt in der Altstadt ein Second Hand Geschäft für exklusive Damenmode. In der Jakobstraße finden Sie eine große Auswahl an Kleidung, Schuhen und Accessoires. Und mit Ihrem Einkauf unterstützen Sie das soziale Projekt des Vereins.

Kleidung im Laden Zweite Chance der Heilsarmee

Laden der Heilsarmee

Hier ist der Name in doppelter Hinsicht Programm: Im Laden „Zweite Chance“ der Heilsarmee in der Gostenhofer Hauptstraße bekommen Sie nicht nur ein umfangreiches Sortiment an Kleidung und Haushaltsartikeln aus zweiter Hand. Auch Menschen bekommen hier eine zweite Chance.

Vintagesafari

Retro Flannel Shirts, verrückt bedruckte Pullis, wilde Disco-Viscose oder die Levis 5er-Serie in einwandfreier Qualität: Das gibt es alles bei Vintagesafari in der Bulmannstraße direkt hinterm Hauptbahnhof. Lokale Künstler ergänzen die Retro-Mode aus den 80ern und 90ern mit ihrer handgefertigten Ware.

La Cola

Der La Cola Second Hand Laden bietet neben gebrauchter Kleidung aus aktuellen Kollektionen Vintage Schätze und das auch noch zum kleinen Preis. In der Munkerstraße in Steinbühl können Sie nach Lieblingsteilen stöbern und Schnäppchen erstehen. Für jede Jahreszeit ist etwas dabei.

Kleidung liegt in einem Regal

FLORA

Kinderkleidung in allen Variationen gibt es bei FLORA, dem Second Hand Laden der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Nürnberg. FLORA bietet gut erhaltene Kleidung in den Größen 50 bis 176, Accessoires für Kinder und Babys, Schuhe, Spielzeug, Kuscheltiere und interessante Bücher für alle Altersstufen.

Stühle

BRK-Möbellager

Ob komplettes Schlafzimmer, kleine Telefonbank oder Haushaltsartikel: Beim Bayerischen Roten Kreuz in der Sulzbacher Straße steht alles ordentlich aufgebaut zum Besichtigen bereit. Vom Kaffeelöffel bis zum Wohnzimmerschrank finden Sie auf 300 Quadratmeetern alles, was man zum Wohnen so braucht.

ADRA Sop

Der ADRA Shop in der Pillenreuther Straße bietet gespendete, gut erhaltene Gebrauchsgüter wie Textilien, Schuhe, Haushalts- und Dekorationswaren und Bücher an. Es handelt sich um ein Ehrenamtsprojekt, dessen Gewinne in die Projekte der Entwicklungszusammenarbeit und Katastrophenhilfe einfließen.

AfB social & green IT - Shop

Im AfB Shop in der Peter-Henlein-Straße können Sie gebrauchte Laptops, Smartphones und Displays sowie Zubehör kaufen. Alle Geräte werden von Mitarbeitenden zertifiziert gelöscht, professionell gereinigt und runderneuert. Außerdem bietet der Shop einen Reparaturservice für PCs und Notebooks aller Hersteller.


Second Hand Guide Nürnberg

Second Hand liegt im Trend – aus diesem Grund ist unsere Liste auch nicht vollständig. Noch viel mehr tolle Läden mit Mode, Möbeln, Haushaltswaren und vielem mehr aus zweiter Hand finden Sie im „Second Hand Guide“ für Nürnberg.


Mehr zum Thema

Aktualisiert am 09.06.2022, 09:39 Uhr

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/second_hand_in_nuernberg.html>