Kontakt

Wichtige Information zu Covid 19 – aktuelle Besuchsregelungen: Lassen Sie sich registrieren!!

Stayathome

Das bestehende Besuchsverbot wurde gelockert und wir freuen uns für alle Bewohnerinnen, Bewohner und Angehörigen sehr über diese Entwicklung!
Damit es keine Enttäuschungen gibt, lassen Sie sich bitte vorab registrieren und beachten Sie:

Unter „strikter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen ist der Besuch einer festen, registrierten Kontaktperson mit fester Besuchszeit erlaubt“..

So lautet der Gesetzestext und in der Bestimmung heißt es weiter: „Die Einrichtungen haben Schutz- und Hygienekonzepte (insbesondere hinsichtlich Vorkehrungen zu kontrolliertem Zugang, Besuchszonen und Besucherräume) vorzulegen.“ Empfohlen werden insbesondere Besuchskonzepte im Freien.

Wie Sie unschwer an diesen Textpassagen erkennen können, werden die von allen lange ersehnten Besuchsmöglichkeiten vorerst noch mit zahlreichen organisatorischen Herausforderungen verbunden sein. Wir haben uns daher zuerst Gedanken gemacht, wie wir möglichst schnell etwas realisieren können und werden - der Empfehlung folgend – als erstes Besuche in unseren Grünanlagen ermöglichen.

Mit der Heimaufsicht haben wir die Genehmigung für ein Besuchskonzept in unseren Parkanlagen erhalten - und so ist das geplant:

In den Einrichtungen Sebastianspital, Senioren-Wohnlage St. Johannis, Platnersberg und August-Meier-Heim werden wir auf unseren Freiflächen jeweils Besucherzelte aufstellen. Wenn Sie Ihre Angehörige, Ihren Angehörigen besuchen möchten, benötigen Sie allerdings vorab einen Termin mit den Kolleginnen und Kollegen unserer Sozialen Betreuung. Diese werden alle Besuche organisieren.

Abgesehen von einer Terminvereinbarung, ist von Ihnen gefordert, dass Sie einen Mundnasenschutz tragen und Sie dürfen keine akuten Erkältungssymptome haben. Wir müssen darüber hinaus auch Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, sowie Ihre Kontaktdaten in einer Besucherliste festhalten.

Nur eine registrierte Besuchsperson pro Bewohnerin oder Bewohner!

Im Augenblick gilt außerdem die Vorgabe, dass nur eine registrierte Besuchsperson pro Bewohnerin oder Bewohner kommen kann und wir möchten Sie auch darum bitten, Ihren Besuch auf maximal 20 Minuten zu begrenzen. Damit versuchen wir möglichst vielen Angehörigen ein erstes Treffen zu ermöglichen. Schrittweise werden Besuche flexibler gestaltet werden können.

Für die Vereinbarung von Besuchsterminen in unseren Parkanlagen wenden Sie sich bitte an die Kolleginnen und Kollegen der Sozialen Betreuung vor Ort:

Pflegezentrum Sebastianspital: Tel. 0911 21531 150
Senioren-Wohnanlage St. Johannis: Tel. 0911 21531 380
August-Meier-Heim: Tel. 0911 21531 280
Platnersberg: Tel. 0911 21531 480

Sie möchten sich als Besucherin oder Besucher registrieren lassen?

Wir bitten Sie, das Formblatt zur Registrierung auszufüllen und nach Möglichkeit vorab an Ihre jeweilige Einrichtung zurück zu senden.

Diese Daten werden zur Nachverfolgung von Kontaktpersonen im Falle von Neuinfektionen benötigt. Die Daten werden in unseren Verwaltungen verwahrt und bei einer Änderung der gesetzlichen Vorgaben auch wieder vernichtet. Bitte nutzen Sie dazu unser Formblatt:

Möglichkeit der Videotelefonie!

Sollte für Sie kurzfristig noch kein Besuch möglich sein, möchten wir auch auf das Angebot der Videotelefonie hinweisen. Nähere Informationen erhalten Sie über das Pflegepraxiszentrum (PPZ) Nürnberg unter der Telefonnummer: 0911 21531 8605.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/nuernbergstift/aktuell_65816.html>