Kontakt

8092 "Film ab!" für die Umwelt - Umweltfilme mit der Stop-Motion Technik erstellen

Das Erstellen von Trickfilmen mit der Stop-Motion-Technik ist eine Methode, mit der man Umweltthemen kreativ und abwechslungsreich in der Schule und in der außerschulischen Bildung bearbeiten kann. Beim Filme machen setzen sich die "Filmemacher/innen" mit unterschiedlichen Aspekten eines Themas auseinander, reflektieren ihr eigenes Handeln und zeigen Lösungsmöglichkeiten auf.
Die Vielfalt der Arbeitsschritte zur Herstellung eines Stop-Motion-Films macht die Methode auch für Kinder und Jugendliche mit ganz unterschiedlichen Begabungen spannend und ansprechend: Basteln ,malen, filmen, schneiden, schreiben, diskutieren… jeder kann sich beteiligen - und die Schüler/innen sind stolz auf ihr Ergebnis!
In diesem Seminar lernen Sie die Stop-Motion-Technik kennen, erstellen selber kleine Filme und erfahren, worauf Sie bei der Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen achten sollten.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/paedagogisches_institut/aktuell_57252.html>