Kontakt

9301 Wortschatzarbeit - im kompetenzorientierten Englischunterricht

Ein ausreichender Wortschatz ist für die Entwicklung von kommunikativer Kompetenz unerlässlich. Aber auch Wortschatz lernen will gelernt sein. Für den Unterricht gibt es eine Vielzahl an motivierenden Methoden und Verfahren, wie Wörter und Wendungen erschlossen sowie Wortfelder angelegt und damit das Vokabular umgewälzt werden kann. Das Ziel ist dabei, die Schüler/innen bereits im Unterricht für selbstständiges und nachhaltiges Wortschatzlernen fit zu machen, um so deren produktiven Wortschatz stetig und dauerhaft zu erweitern. Außerdem werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Wortschatzwissen kompetenzorientiert überprüft werden kann.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/paedagogisches_institut/aktuell_61785.html>