Kontakt

Energie-Check vor Ort

„Energie-Check vor Ort“ - für zehn Mehrfamilienhäuser in den Stadterneuerungsgebieten in der Altstadt

In Rahmen einer Kooperation des Quartiersmanagement Altstadt, des Referates für Umwelt und Gesundheit sowie der Stiftung Stadtökologie wurden bis Ende 2019 zehn kostenfreie vor-Ort-Energieberatungen für Mehrfamilienhäuser angeboten. Der Zuschlag erfolgte nach der Reihenfolge der eingegangenen Bewerbungen. In den meisten Wohngebäuden und (deren) Heizungsanlagen
schlummert ein enormes Energiesparpotenzial - der „Energie-Check vor Ort“ hat das Ziel zu zeigen, wo sich die individuellen Einsparpotenziale verstecken.

Folgende Voraussetzungen mussten erfüllt sein:

• Das zu untersuchende Gebäude musste sich im Stadterneuerungsgebiet Nördliche Altstadt oder Altstadt-Süd befinden
• Antragsberechtigt waren Eigentümer, Eigentümergemeinschaften und Hausverwaltungen mit Zustimmung des Eigentümers bzw. der Eigentümergemeinschaft
• Bei Hausverwaltungen musste bei Anmeldung der Eigentümerbeschluss vorliegen. Danach kann der Zuschlag erfolgen.
• Pro Eigentümer konnte nur ein Gebäude gefördert werden

So lief der „Energie-Check vor Ort“ ab:

• Zeitnahe Kontaktaufnahme mit den Angemeldeten durch den Energieberater sowie Vereinbarung eines individuellen Beratungstermins
• Sichten der ernergetisch relevanten Daten (Baupläne, Energieausweis, Schornsteinfegerprotokoll, Heizungsdaten, Verbrauchsdaten etc.)
• Einschätzung des energetischen IST-Zustandes von (Wohn-)Gebäude und Heizungsanlage
• Aufzeigen von Verbesserungs- und Fördermöglichkeiten
• Besprechen des sinnvollen weiteren Vorgehens
• Ein schriftlicher Bericht war nicht vorgesehen

Mehr zum Thema

Energie-Check vor Ort

  • EnergieCheck <https://cms1.stadt.nuernberg.de/imperia/md/qb_altstadt/dokumente/flyer_internet.pdf>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/qb_altstadt/energiecheck.html>