Kontakt

Zweitwohnung

Eine Zweitwohnung innerhalb des Stadtgebiets von Nürnberg ist steuerpflichtig. Sollten sich Änderungen bei der für die Steuer maßgeblichen Verhältnisse ergeben, zum Beispiel Änderung der Miete, ist der Inhaber der Zweitwohnung verpflichtet, dies unverzüglich dem Kassen- und Steueramt schriftlich mitzuteilen.

Für eine endgültige Steuerbefreiung ist das Einkommen des Vorvorjahres maßgeblich. Im Ausnahmefall kann auch eine vorläufige Steuerbefreiung aufgrund des Einkommens des Steuerjahres erfolgen.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/referat2/service_zweitwohnung.html>