Kontakt

Fahrbahndeckenerneuerung in der Krottenbacher Straße

SÖR erneuert die Fahrbahndecke in der Krottenbacher Straße zwischen der Hausnummer 31 und der Einmündung in die Mühlhofer Hauptstraße. Die Arbeiten beginnen am Montag, 27. September, und dauern bis einschließlich Freitag, 15. Oktober 2021. Es handelt sich dabei um eine Sanierung der gesamten Fahrbahn und die Wiederherstellung nach den zurzeit laufenden Arbeiten von N-ERGIE und Stadtentwässerung Nürnberg (SUN).

Sperrung der Krottenbacher Straße für den Fahrzeugverkehr

Für die Straßenbauarbeiten ist die Krottenbacher Straße im genannten Abschnitt für den Fahrzeugverkehr gesperrt, auch für Anlieger. Eine Zufahrt in die oder eine Ausfahrt aus der Krottenbacher Straße ist nicht möglich. Die direkt am Baufeld anliegenden Anwesen sind während der Bauzeit nur noch fußläufig erreichbar, die Gehwege können durchgängig genutzt werden. Aufgrund des gleichzeitigen Ausbaus der Kreuzung Krottenbacher Straße / Mühlhofer Hauptstraße ist diese Kreuzung ebenfalls gesperrt. Eine Umleitung über die Seitzstraße ist ausgeschildert. Auch die VAG-Busse der Linie 82 werden über die Seitzstraße umgeleitet, Informationen hierzu sind in der Fahrplanauskunft zu finden.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/krottenbacher_fahrbahnsanierung.html>