Kontakt

Kunstparcours Lost & Found im Stadtpark

Der Nürnberger Stadtpark in Maxfeld beherbergt vom 27. September bis zum 1. November 2020 mehrere Kunstinstallationen. Das Projektbüro der Bürgermeisterin der Stadt Nürnberg möchte mit diesem neuen Format Bürgerinnen und Bürgern ein Angebot machen, Kunst im öffentlichen Raum zu erleben, und gleichzeitig regionalen Künstlern die Möglichkeit geben, mit neuen Partnern themengebunden zu arbeiten.

Licht- und Klanginstallationen

Auf folgende Besonderheiten möchte SÖR die Besucherinnen und Besucher des Stadtparks aufmerksam machen:
• Es gibt mehrere Klanginstallationen, die von 9-22 Uhr abrufbar sind.
• Die Lichtinstallationen leuchten ab 16 Uhr bis längstens 22 Uhr.
• Der Abbau der Installationen beginnt am 2. November 2020.

Hüter der Kunst

Während des Kunstparcours werden Securitymitarbeiter der Sicherheitsfirma Menger im Auftrag des Projektbüros im Stadtpark Streife gehen und auf die Kunstwerke aufpassen.

Sie erkennen die Mitarbeiter an ihrer Kleidung mit der Aufschrift "Menger Sicherheit".

SÖR wünscht allen beteiligten Künstlerinnen und Künstlern ein erfolgreiches und spannendes Projekt und allen Besucherinnen und Besuchern einen anregenden Herbst im Stadtpark.

Mehr zum Thema

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/stadtpark_kunstparcours.html>