Kontakt

13. Oktober 2019: 4. Nürnberger Freiwilligenmesse

Nürnberg Engagiert

GEMEINSAM ENGAGIERT!

Die Freiwilligenmesse findet im zweijährigen Turnus im Rahmen des „Tags der offenen Tür“ der Stadt Nürnberg statt. Auf der Freiwilligenmesse stellen sich rund 45 Organisationen und Einrichtungen vor, bei denen man ehrenamtlich aktiv werden kann. Zum Beispiel in den Bereichen Soziales, Bildung, Kultur, Umwelt oder Tierschutz.

Neu mit dabei: Kurze themenbezogene Info-Blocks und die Youngagement-Nbg-Community. Speziell für junge (potenzielle) Ehrenamtliche hat die Community ein unterhaltsames Rahmenprogramm zusammengestellt und unterstützt Jugendliche und junge Erwachsenen dabei ihr passgenaues Engagement zu finden.

Herzliche Einladung deshalb zur 4. Nürnberger Freiwilligenmesse! Hier lernt man eine bunte Palette an Engagement-Möglichkeiten kennen. Ob man sich einen ersten Überblick verschafft, unverbindlich Informationen sammelt oder sich im direkten Gespräch mit erfahrenen Haupt- und Ehrenamtlichen über konkrete Einsatzmöglichkeiten austauschen will: Die Freiwilligenmesse bietet die Chance dazu.

SAVE THE DATE!

Die Nürnberg Freiwilligen-Info und die zahlreichen Aussteller beraten Sie zu Engagementmöglichkeiten. Natürlich kostenfrei. Kommen Sie vorbei: Zum Kennenlernen, Austauschen und Aktivsein.

Am Sonntag, 13. Oktober 2019, 10 bis 17 Uhr
im Historischer Rathaussaal und der Ehrenhalle


Das Rahmenprogramm und die Aussteller finden Sie in unserem Programm

Info-Blocks

In diesem Jahr gibt ein informatives Rahmenprogramm für neue und erfahrene Freiwillige: In kurzen Vorträgen informieren Expert/-innen zu Themen rund um freiwilliges Engagement und geben praktische Tipps. Alle Info-Blocks finden im Alten Rathaus – Wolff’scher Bau, Zimmer 9, Nbg. statt.

11.15 Uhr

» GUT-FUER-NÜRNBERG.DE

Eine Initiative von betterplace.org – Deutschlands größter
gemeinnütziger Spendenplattform – und der Sparkasse
Nürnberg. Wie funktioniert die Spendenplattform für
Nürnberg und Nürnberger Land? Wie können soziale
und kulturelle Projekte in Nürnberg und Umgebung
davon profitieren?
Referentin: Irina Kumpa (Sparkasse Nürnberg)

12.15 Uhr

» RICHTIG ENGAGIERT – MEIN WEG ZUM PASSENDEN EHRENAMT

Ein kurzer Input für Menschen, die sich freiwillig engagieren
möchten, aber noch nicht recht wissen, wie sie dabei
vorgehen sollen, oder noch zweifeln, ob eine ehrenamtliche
Tätigkeit das Richtige ist.
Referent: Wolfgang Neumüller (Zentrum Aktiver Bürger)

13.15 Uhr

Online Zielgruppen erreichen & Veranstaltungen

Welche Möglichkeiten gibt es, um in Nürnberg für meine
Veranstaltungen gratis und mit wenig Aufwand zu werben?
Wie kann ich meine Zielgruppe besser erreichen?

13.15 Uhr

» ALLES DIGITAL

Webbasierte Lösungen und digitale Tools werden für
ehrenamtlich Engagierte, Vereine und Institutionen immer
wichtiger. „Alles digital“ möchte schlaglichtartig Einblick
geben in die Potentiale verschiedener „digitaler Lösungen“
und Hilfsmittel.
Referentin: Natalie Lebrecht (Stabstelle Bürgerschaftliches
Engagement und ‘Corporate Citizenship‘)

14.15 Uhr

» TRELLO/SUCHMASCHINENOPTION

Wie können Vereine, Projekte und Verbände im Netz besser auf sich aufmerksam machen? Wie kann man die Zusammenarbeit mit den Freiwilligen reibungslos und effizienter gestalten? Eine kleine Einführung in Suchmaschinenoptimierung und das kostenlose Projektmanagement-Tool Trello.
Referent: Matthias Bronnenmeyer (LEONARDO, Zentrum
für Kreativität und Innovation)

15:15 Uhr

» FUNDRAISING

Praxisnahe Informationen über gelingende und zum
Scheitern verurteilte Geldbeschaffungsversuche – Strategien,
Herangehensweisen und Tipps. Für Helferkreise, Vereine
und Verbände, Haupt- und Ehrenamtliche.
Referent: Dr. Uli Glaser (Stabstelle Bürgerschaftliches
Engagement und ‘Corporate Citizenship‘)

Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

4. NÜRNBERGER FREIWILLIGENMESSE

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/sozialreferat/aktuell_61252.html>