Kontakt

Nürnberg bei Olympia

Gruppenbild_Mein_Weg_nach_Tokio

Der Weg der Athletinnen und Athleten von Team Deutschland nach Tokio ist lang, intensiv und voller Herausforderungen. Die Kampagne #MEINWEG des DOSB zeigt, wo sie herkommen und wo sie trainieren, um ihren olympischen Traum zu verwirklichen. Auch vier Nürnberger Sportlerinnen und Sportler haben es geschafft.


Knoll_Mein_Weg_nach_Tokio

Anabel Knoll - Triathlon

Im Qualifikationsrennen der Deutschen Triathlon Union hat sich Anabel Knoll das Olympia-Ticket gesichert und geht neben Laura Lindemann in Tokio an den Start. Beste Trainingsbedingungen findet sie am Bundesstützpunkt in Nürnberg.

Schwingenschlögl_Mein_Weg_nach_Tokio

Fabian Schwingenschlögl - Schwimmen

Begonnen hat alles beim 1.FCN Schwimmen: schon im Nachwuchsbereich war schnell klar, welches Potential in Fabian Schwingenschlögl steckt. Mittlerweile startet er für die Neckarsulmer Sport-Union. Bei Olympia tritt er über die 100m Brust und in den Lagen-Staffeln an.

Weigand_Mein_Weg_nach_Tokio

Justus Weigand - Hockey

Schon mit 4 Jahren hat Justus Weigand den Hockey-Schläger in die Hand genommen. Bei seinem Heimatverein, der HG Nürnberg, hat er die Grundlagen für seine sportliche Karriere gelegt. Aktuell spielt er beim Mannheimer HC.

David Raum

David Raum - Fußball

Der gebürtige Nürnberger hat bei TUSPO seine Karriere begonnen. Von der SpVgg Fürth wechselte David Raum zur aktuellen Bundesliga-Saison zur TSG Hoffenheim. Der U21-Europameister läuft auch in Tokio in der Mannschaft von Stefan Kuntz auf.


Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/sportservice_nbg/olympia.html>