Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

7. Februar 2023: Nürnberg – Mietmetropole der Frühen Neuzeit

Nürnberg als frühe Großstadt weist schon im Mittelalter einen hohen Anteil an Mietbevölkerung auf. Im Übergang zur Neuzeit manifestiert sich hier die Herauslösung des Mieters aus dem Wohnverbund mit dem Eigentümer. Dies führt baulich zur Etablierung des Etagenwohnhauses mit gestapelten Wohneinheiten, eine wegweisende Entwicklung lange vor den gründerzeitlichen Stadterweiterungen.
Neben architekturhistorischen Fragestellungen wird im Vortrag auch die sozial- und wirtschaftsgeschichtliche Situation der Mieter und Vermieter behandelt.

Der Vortrag von Dr. Thomas Wenderoth wird sowohl als Präsenzveranstaltung im „eckstein“, Raum 1.01, als auch als Online-Veranstaltung über das Konferenztool Zoom angeboten.

Thema: VGN-Vortrag Dr. Thomas Wenderoth: Nürnberg – Mietmetropole der Frühen Neuzeit
Uhrzeit: 7.Feb. 2023 07:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Meeting-ID: 941 9863 7278
Kenncode: 729678

Plan zur Aufstockung der Grassergasse, 1609

Plan zur Aufstockung eines Mietshauses und Einrichtung einer vierten Mietwohnung in der Grassergasse, Zeichnung von 1609. (Stadtarchiv Nürnberg B 1/II Nr. 310-03-2)

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtarchiv/aktuell_82920.html>