Kontakt

Lesungen: Wort Welt Kinder 2020 - Eine Lesereihe für Kinder / Jeweils 16 Uhr, Kinderbibliothek

Allgemeine Informationen

Datum / Uhrzeit: 13. Mai, 26. Juni, 25. September, 20. November / jeweils 16 bis ca. 17 Uhr
Ort: Kinderbibliothek, Ebene L3
Eintritt: 3 Euro / Eintrittskarten sind vier Wochen vorher auch im Vorverkauf an der Rezeption erhältlich

Fabian Lenk

Mittwoch, 13. Mai, 16 Uhr (ab 8 Jahren)

Fabian Lenk - „Die Euro-Kicker – Jagd auf die Ticketfälscher“

München im EM-Fieber! Die Freunde Paco,
Alex, Raya und Nelli sind mittendrin: Als „Euro-Kicker“ nehmen sie nicht nur am Jugendfußballcamp teil – Paco und Nelli dürfen sogar mit den Stars zum
Viertelfinalspiel einlaufen, während Alex und Raya ihnen von der Tribüne auszujubeln werden. Doch dann der große Schock: Alex‘ Ticket zu dem Spitzenspiel
ist gefaked!

Fabian Lenk

Fabian Lenk kam 1963 zur Welt und war schon immer auf der Suche nach
Geheimnissen, Rätseln und Verborgenem. Zunächst wollte er Archäologe werden,
entschied sich dann jedoch für Journalistik. Bis Ende 2011 war er als Reporter tätig.
Parallel begann er mit dem Schreiben von Romanen. Seit 2001 hat er rund 185 Kinderbücher veröffentlicht. Besonders erfolgreich ist seine Krimireihe „Die Zeitdetektive“. Aber auch seine Fußballleidenschaft schlägt sich in seiner schriftstellerischem Arbeit nieder. 2018 war er mit „Fußballstar“ für das beste Jugendfußballbuch des Jahres nomiert.

Alice Pantermüller

Freitag, 26. Juni, 16 Uhr (ab 7 Jahren)

Alice Pantermüller - „Mein Lotta-Leben / Das letzte Eichhorn“

Bei Lotta reiht sich wieder mal eine Katastrophe
an die andere. Dabei ist Lotta Petermann doch eigentlich ein ganz normales, inzwischen elfjähriges Mädchen, das mit ihren beiden jüngeren „Blödbrüdern“, ihrer öko-ayurvedisch angehauchten
Mutter und ihrem Lehrer-Vater in einer Kleinstadt lebt und mit ihrer besten Freundin Chayenne ihr verrücktes Leben in ihrem Tagebuch beschreibt.

Alice Pantermüller

Alice Pantermüller wollte schon während ihrer Grundschulzeit „Buchschreiberin“
werden. Der Weg dahin führte sie über ein Lehramtsstudium zur Fremdsprachenassistentin nach Schottland und zu einer Ausbildung als Buchhändlerin. Heute lebt sie mit ihrer Familie in der Lüneburger Heide. Sie schuf die Reihe „Mein Lotta-Leben“ vor sieben Jahren. Von da an sind sechzehn Bände zusammengekommen. In Verbindung mit den großartigen Illustrationen von Daniela Kohl wird jeder Band zu einer Gute-Laune-Lektüre im Kinderzimmer

Dagmar Chidolue

Freitag, 25. September, 16 Uhr (ab 7 Jahren)

Dagmar Chidolue - „Millie und
das Überraschungsbaby“

Mama bekommt ein Baby! Millie weiß noch nicht so recht, ob sie das wirklich gut findet. Schließlich hat sie doch schon eine kleine Schwester. Dennoch überlegt Millie mit ihren Freunden, was besser wäre ... ein Brüderchen oder noch eine kleine Schwester?

Dagmar Chidolue

Seit 1991 erzählt Dagmar Chidolue in inzwischen 22 Bänden von „Millie“. Das pfiffige Mädchen ist mit ihren Eltern und ihrer kleinen Schwester viel unterwegs und schildert
für uns, was sie in anderen Ländern alles Überraschende entdeckt und immer wieder manches falsch versteht. Dagmar Chidolue wurde 1944 in Ostpreußen geboren und wuchs im westfälischen Gütersloh auf. Sie studierte Jura und politische Wissenschaften. Seit dreißig Jahren schreibt sie für Kinder und Jugendliche. Für ihre Bücher wurde sie mehrfach ausgezeichnet und hat mit ihrem „unangepassten, eigenwilligen, frechen Mädchen die Literaturlandschaft nachhaltig verändert“ (Malte Dahrendorf).

Dr. Manfred Baur

Freitag, 20. November, 16 Uhr (ab 7 Jahren)

Seit der Entstehung unseres Heimatplaneten vor viereinhalb Milliarden Jahren hat sich das Klima immer wieder verändert. Es hat unseren Planeten geformt und Leben entstehen und vergehen lassen.
Was kann jeder Einzelne zum Schutz des Klimas beitragen?

Dr. Manfred Baur

Dr. Manfred Baur hat schon zahlreiche Bände für „Was ist
Was“ verfasst. Der promovierte Chemiker war als wissenschaftlicher
Mitarbeiter in der Halbleiterentwicklung tätig. Seit
1993 ist er Dokumentarfilmer und Wissenschaftsjournalist mit
den Schwerpunkten Naturwissenschaft, Technik und Geschichte.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtbibliothek/aktuell_64840.html>