Kontakt

Literaturkreis Stadtbibliothek

Literaturkreis

„Ausgezeichnete“ deutsche Gegenwartsliteratur.


Literaturkreis - Kolonialismus I

Koloniale Herrschaft ist ein bedeutendes Merkmal europäischer Weltpolitik mit bis heute weitreichenden Folgen. In einer ersten Auswahl von sechs Romanen beschäftigen wir uns mit den Perspektiven von weißen Südafrikanern vor und nach der Apartheid und von Europäern auf Südwestafrika, Indien, Burma und Zentralafrika. Im zweiten Block (2021) werden wir die Perspektive wechseln und literarische Zeugnisse der einst Kolonisierten bzw. ihrer Nachfahren betrachten.

Corona-Update

Bitte beachten: Einzelne Termine des Literaturkreises müssen im Voraus online gebucht werden, eine Abendkasse gibt es nicht.

29.09.2020

Kurs Nr. 30154

Doris Lessing: Eine afrikansiche Tragödie
(Literaturkreis -Kolonialismus I)

20.10.2020

Kurs Nr. 30156

Uwe Timm: Morenga
(Literaturkreis -Kolonialismus I)

03.11.2020

Kurs Nr. 30158

J.M. Coetzee: Schande
(Literaturkreis -Kolonialismus I)

17.11.2020

Kurs Nr. 30160

George Orwell: Tage in Burma
(Literaturkreis -Kolonialismus I)

01.12.2020

Kurs Nr. 30162

Joseph Conrad: Das Herz der Finsternis
(Literaturkreis -Kolonialismus I)

15.12.2020

Kurs Nr. 30164

E.M. Forster: Auf der Suche nach Indien
(Literaturkreis -Kolonialismus I)

Zeit / Ort

14-täglich, jeweils dienstags 19.30 bis 21 Uhr
Ort: Bildungszentrum Seminargebäude, Gewerbemuseumsplatz 2

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtbibliothek/literaturkreis.html>