Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Panoptikum Kindertheaterfestival

Szene aus dem Theaterstück Sens.

Bild vergrößern

Kasperletheater, ade! Alle zwei Jahre wird Nürnberg zum Zentrum des innovativen Kindertheaters. Das Theater Mummpitz veranstaltet „Panoptikum“, ein Festival speziell für Kinder. Präsentiert werden Stücke, die neue Formen von Schauspiel, Tanz oder Installation für Klein und Groß auf die Bühne bringen. Die Kompagnien reisen dabei aus ganz Europa an.

Nächster Termin:

Das nächste Theaterfestival Panoptikum findet im Jahr 2024 statt.


Programm 2022

Im Februar 2022 hieß es wieder: Vorhang auf für Kindertheater, das Sehgewohnheiten durcheinander wirbelt und Alt und Jung verzaubert! Theatergruppen aus Belgien, Dänemark, Frankreich, der Schweiz, Slowenien und Spanien kamen für das Festival nach Nürnberg. Außerdem wurden fünf Stücke aus Bayern und fünf Produktionen von Theatern aus Nürnberg gezeigt.

Auf dem Festival standen über 50 Vorstellungen auf dem Spielplan. Programm gab es bereits für junge Besucher ab drei Jahren. Gesprochen wurde fast durchgehend deutsch. Viele Aufführungen kamen sogar ganz ohne Sprache aus. Die Spielorte waren übers ganze Stadtgebiet verteilt. Das Festivalzentrum befand sich im Kachelbau des Theater Mummpitz. Daneben gabe es ein Rahmenprogramm mit Gesprächen und Mitmach-Aktionen für Kinder und Erwachsene.

Spielplan & Tickets

Das vollständige Programm sowie Infos zu Tickets und Preisen sowie den Veranstaltungsorten finden Sie auf der offiziellen Website des Festivals.


Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/panoptikum.html>