Kontakt

Südliche Stadtteile

DB Museum

Panorama starten DB Museum class=

Südlich der Stadtmauern liegt das 1899 als königlich-bayerisches Eisenbahnmuseum eröffnete DB Museum. Heute bildet es als Firmenmuseum der Deutschen Bahn AG zusammen mit dem Museum für Kommunikation das Verkehrsmuseum Nürnberg. Ausgestellt sind etwa 40 historische Schienenfahrzeuge. Vom Adler bis zum ICE wird so die Bahngeschichte für Sie erlebbar.

Meistersingerhalle

Panorama starten Meistersingerhalle Nürnberg Großer Saal class=

Im Jahr 2013 feiert die Meistersingerhalle ihren 50. Geburtstag. Sie ist Nürnbergs Veranstaltungsort für Konzerte, Tagungen und Bälle. Sie liegt malerisch mitten im Grünen in der ruhigen Parklandschaft des Luitpoldhains.

MAN-Werksiedlung Werderau

Panorama starten MAN-Werksiedlung Werderau class=

Die Werderau entstand ab 1910 als Werksiedlung für Arbeiter und höhere Angestellte der MAN. Im Zentrum findet sich der Volckamerplatz, in dessen Mitte ein Denkmal für den Gründer der Siedlung, MAN-Generaldirektor Anton von Rieppel, steht. Die Werderau ist nach dem Prinzip der Gartenstädte angelegt und bietet heute gut 4 000 Menschen ein Zuhause.

Hafen Nürnberg

Panorama starten Hafen Nürnberg class=

Durch den Hafen am Main-Donau-Kanal ist Nürnberg mit den internationalen Wasserstraßen verbunden. Das Güterverkehrszentrum im Nürnberger Hafen ist einer der bedeutendsten Umschlagplätze im süddeutschen Raum.

Freibad Stadion

Panorama starten Nürnbergbad Stadionbad class=

Im Schatten der Südtribüne der Spielstätte des 1. FC Nürnberg liegt mitten im Grünen das Stadionbad. Es bietet Ihnen einen 10-Meter-Sprungturm, beheizte Becken und eine große Liegewiese. Und natürlich den Ausblick auf das Grundig Stadion.

Mehr zum Thema

URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/panoramen_sued.html>