Kontakt

Förderperiode 2019

Zielscheibe

Über 30 Partner engagieren sich im Team Nürnberg für den Nachwuchs im Leistungssport ebenso wie für die Förderung von Breitensportprojekten.
Besondere Leistungen werden monatlich mit einer Prämie für jeweils ein Team, ein Talent oder eine Tat gewürdigt.


Der Förderkader 2019

Die Bandbreite der Projekte und die sportlichen Erfolge der Teams und Talente im Team Nürnberg sind beeindruckend.

Teams

Talente

Taten


Team, Talent und Tat des Monats

Aus den besten Bewerbern des Förderkaders wird monatlich ein Team, ein Talent oder eine Tat des Monats mit jeweils 500,- Euro prämiert.
Die Auswahl erfolgt aufgrund der jüngsten Erfolge.


Team des Monats Januar 2019: Hockey-Damen des NHTC

Info zum Team des Monats Januar

Trotz einiger Verletzungen und Rückschläge, steigerten die Damen des NHTC ihre Leistung im Laufe der Hallensaison 2018/19 extrem und zeigten, dass der Klassenerhalt in der 1. Bundesliga zu keiner Zeit in Gefahr war. Sowohl spielerisch als auch hinsichtlich der Punkteausbeute war diese Spielzeit für die Mannschaft mit Platz 4 und 12 Punkten aus 10 Spielen eine immense Steigerung zur Saison 2017/18. Damit stand am Ende das beste Ergebnis seit Einführung der viergleisigen Bundesliga im Jahr 2000 zu Buche. Auch junge Spielerinnen hatten dabei die Chance, Bundesliga-Luft zu schnuppern, sich in die Mannschaft einzubringen und Erfahrungen für künftige Aufgaben zu sammeln. Gute Voraussetzungen also für die anstehende Feldsaison 2019.

Der Preis für das Team des Monats Januar wurde gesponsert durch das Unternehmen exito GmbH & Co. KG., vertreten durch Geschäftsführer Jochen Hauser.


Talent des Monats Februar 2019: Kilian Maurer

Info zum Talent des Monats Februar: Kilian Maurer

Der 15-jährigen Kilian Maurer vom ESV Flügelrad Nürnberg e.V. wurde zum Talent des Monats geehrt!
Um seinem Traum, Profi-Badmintonsportler zu werden, näher zu kommen, ist Kilian im Alter von erst 13 Jahren von München nach Nürnberg ins Sportinternat gezogen – und kann seitdem auf die Bertolt-Brecht-Schule gehen.

Neunmal in der Woche Training bedeutet das unter anderem – und dieser Einsatz zahlt sich aus.
Schon 2018 konnte er einiges an Titeln vorweisen: Deutscher U15-Meister im Einzel, Vizemeister im Doppel und Mixed und Zweiter beim 6-Nation-Turnier (der inoffiziellen Team-EM). Darüber hinaus ist er Mitglied im Bundeskader NK2 und im Deutschen Nationalteam U17.

Aktuell geht es für den jungen Badmintonspieler um die Qualifikation für die Europameisterschaft, die im August in Polen stattfindet. Er ist dafür auf dem besten Weg: Kilian konnte im Dezember 2018 bereits mit einem internationalen Turniersieg in Zypern glänzen! Durch diesen Turniersieg im Einzel und Platz 2 im Doppel ist Kilian im Europa U17 Ranking auf Platz 4 im Einzel und Platz 11 im Doppel vorgerückt. Im Januar holte er in Schweden die Bronzemedaille im Doppel.

Zur Verfügung gestellt wurde der Preis zum Talent des Monats vom Unternehmen Fries Rechtsanwälte. Rechtsanwalt Dr. Andreas Schröder freute sich, den Scheck im Rahmen des Trainings überreichen zu dürfen.


Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Gemeinsam stark!

  • Logo Team Nürnberg<http://www.team.nuernberg.de>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/team_nuernberg/aktuell.html>