Kontakt

Seminar Wirtschaft (Erstfach)

Symbolbild Referendare

Das kaufmännische Seminar für das Lehramt an beruflichen Schulen an der B6 existiert bereits seit über 40 Jahren. Hunderte von Referendarinnen und Referendaren haben bis heute ihre ersten Schritte in die Praxis des Lehrerlebens an unserer Schule unternommen.

Seminarlehrkräfte an der B6

vonbisSeminarlehrkraft
19681984StDin Dr. Elfriede Augstein
19842004StD Peter Zitzmann
20042017StDin Barbara Gittel
2017StD Jens Hofmann

Inhalte der Referendarausbildung

Im Seminar beschäftigen sich die Referendare intensiv mit dem traditionellen Unterricht, verschiedensten handlungsorientierten Methoden sowie mit lernfeldorientierten Ansätzen. Neueste pädagogische Entwicklungen werden aufgegriffen und umgesetzt, wie beispielsweise Möglichkeiten der pädagogischen Diagnostik im Unterricht.

Die Referendare unterrichten an der B6 hauptsächlich im Bereich Einzelhandel, vereinzelt auch in den Bereichen Werbung und Buchhandel.

Ziel der Referendarsausbildung

Das Ziel der Referendarausbildung an der B6 ist es, den jungen Lehrkräften ein solides Handwerkszeug mitzugeben, damit sie ein Berufsleben lang Freude an ihrer Tätigkeit haben. Ein besonderes Anliegen dabei ist es, Lehrer zu bilden, die großzügig im Denken sind und dabei stets die Schüler als Mittelpunkt ihres pädagogischen Handelns sehen.

Berufliche Schule 6

Seminar Wirtschaft

Äußere Bayreuther Straße 8

90491 Nürnberg


Herr StD Jens Hofmann

Seminarlehrer Wirtschaft


Telefon: 09 11 / 2 31-87 77

Telefax: 09 11 / 2 31-87 81

<<>>

Ansprechpartner/-innen

  • Kontakt<https://cms1.stadt.nuernberg.de/internet/berufsschule_6/seminarschule.html>

Seminar Wirtschaft, Herr OStR Hofmann

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_6/seminarschule.html>