Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Deutsch

„Der Schriftsteller ist das ausgesprochene Weltbewußtsein.
Die Literatur ist ein kontinuierlicher klinischer Befund der Menschheit.
Die Literaturkritik ist daher immer Gesellschaftskritik.“

Hermann Kesten (28.01.1900-3.05.1961), Filialen des Parnaß

Der Schriftsteller und Ehrenbürger der Stadt Nürnberg, Hermann-Kesten, nach welchem das Kolleg seit 2000 benannt ist, zeigte bereits in einem seiner Essays die umfassende Bedeutung der Literatur für den einzelnen Menschen und in Ihrer Wechselwirkung zur Gesellschaft auf.

Doch nicht nur aufgrund des Namensgebers des Kollegs ist Deutsch als Unterrichtsfach an unserer Schule von besonderer Bedeutung. Vielmehr hat das Fach Deutsch als Leit- und verpflichtendes schriftliches Abiturfach im bayerischen Schulsystem und dem Lehrplan einen großen Stellenwert. Im Mittelpunkt des Deutschunterrichts stehen daher am Hermann-Kesten-Kolleg

  • die Entwicklung der mündlichen und schriftliche Ausdrucksfähigkeit,
  • verschiedene Textsorten zu erschließen und zu interpretieren,
  • wichtige Epochen, Stilrichtungen, Schriftsteller und Werke der deutschen Literatur,
  • sowie informierende sachliche Texte in verschiedenen Formen zu verfassen.

Deutsch im Vorkurs

Im Vorkurs umfasst der Deutschunterricht sechs Wochenstunden plus eine Stunde Intensivierung. Hier wird Grundlegendes der 5.-9. Klasse des Gymnasiums unterrichtet. Es geht zunächst darum, einfachere Texte inhaltlich zusammenzufassen und Formen des Erörterns einfacher Sachverhalte einzuüben. Die genaueren Inhalte des Vorkurses im Fach Deutsch finden Sie in unserem Lehrplan.

Deutsch in der Eingangsklasse (1. Klasse)

In der Eingangsklasse gibt es vier Wochenstunden Deutsch plus zwei Stunden Intensivierung. Die 1. Klasse entspricht im Unterrichtsstoff im Wesentlichen der 10. Klasse des Gymnasiums. Hier wird das Interpretieren von Texten unter gattungsspezifischen Gesichtspunkten (z. B. Erzählmerkmale, dramatische Gestaltungsmittel, Form und Aufbau von Gedichten) eingeübt und es werden literaturgeschichtliche Aspekte einbezogen (Barock, Aufklärung, Sturm und Drang). Weitere Informationen dazu finden Sie im Lehrplan der 10. Jahrgangsstufe.

Deutsch in der Oberstufe (2. und 3. Klasse)

Auch in der Oberstufe ist der Deutschunterricht in der 2 und 3. Klasse vierstündig, in der 3. Klasse gibt es eine zusätzliche Intensivierungsstunde. Der Unterricht entspricht hier dem Lehrplan für die 11. und 12. Jahrgangsstufe des achtjährigen Gymnasiums.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/hermann_kesten_kolleg/unterricht_deutsch.html>