Kontakt

Stifter- und Spenderverbund Corona, Wohnungslosigkeit, Flucht

Im Rahmen der Stifter-Initiative Nürnberg wurde der „Stifter- und Spenderverbund Corona, Wohnungslosigkeit, Flucht“ gegründet. Er ist sowohl für zweckgebundene und als auch für offene Spenden zugänglich und ergänzt andere Spenden-Möglichkeiten zu Wohlfahrtsverbänden und Einzelorganisationen, die je nach Präferenz des Gebers zur Verfügung stehen.
Auch mit kleinen Beträgen, kann gerade im Bereich ehrenamtlicher Arbeit für die genannten Themenbereich sehr viel möglich gemacht werden!

Unten finden Sie weitere Spendenmöglichkeiten von verschiedenen Organisationen und Trägern, aus denen Sie sich nach Ihren persönlichen Prioritäten vielleicht etwas Geeignetes aussuchen können.

Die Mittel des „Stifter- und Spenderverbund Corona, Wohnungslosigkeit, Flucht“ werden für die Stifter-Initiative vom Referat für Jugend, Familie und Soziales verwaltet, wo auch die Koordinierungsstelle für bürgerschaftliches Engagement und eine Corona-Engagement-Hotline (0911 / 231-2344, engagiert@stadt.nuernberg.de) eingerichtet ist.

Konto:
Sparkasse Nürnberg
IBAN-Code DE50760501010001010941
BIC: SSKNDE77XXX,
Bitte unbedingt unter der Angabe der Kennung „Ref. V – BE“, Kostenstelle L111117004, 050-BE

Stabstelle "Bürgerschaftliches Engagement und Corporate Citizenship"

im Referat für Jugend, Familie und Soziales

Hauptmarkt 18

90403 Nürnberg


Dr. Uli Glaser

Telefon: 09 11 / 2 31-33 26

Telefax: 09 11 / 2 31- 55 10

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=18778>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stifterinitiative/fluchtasyl.html>