Architekturpreis der Stadt Nürnberg   

Der Architekturpreis der Stadt Nürnberg wird seit 1987 in Übereinstimmung mit der Bayerischen Architektenkammer ausgelobt. Entsprechend seiner Satzung stellt er eine Auszeichnung für besondere Verdienste und Leistungen auf dem Gebiet der Architektur und des Städtebaus innerhalb des Stadtgebiets dar.

Ausgezeichnet werden Bauherr und Architekt. Für das ausgezeichnete Bauwerk wird eine Plakette des 2003 verstorbenen Bildhauers Heinz Heiber verliehen, die an einer für die Öffentlichkeit gut wahrnehmbaren Stelle des Bauwerks angebracht werden soll.
Der Architekturpreis der Stadt Nürnberg wurde bislang 1987, 1993, 2004 und 2007 verliehen.

Kontakt für Interessenten

Hochbauamt

Telefon: 0911 / 231 - 42 20

Telefax: 0911 / 231 - 56 28

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
<https://online-service2.nuernberg.de/dodb/kontakt/default.aspx?addressid={C545FF3A-B56F-4C79-81B4-876AFC5B536E}>

Mehr zum Architekturpreis

URL zu dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/referat6/architekturpreis.html>