Kontakt

Zuschüsse und Ermäßigungen


Erschwingliche Ferienangebote

Die Stadt Nürnberg unterstützt die Teilnahme von Kindern aus Familien mit geringen finanziellen Spielräumen, die sich die Ferienangebote nicht ohne Weiteres leisten können. Die finanzielle Entlastung erfolgt durch Zuschüsse sowie Ermäßigungen.


Nürnberg-Pass

Nürnberg-Pass-Inhaber erhalten für Kurse ab einem Einzelpreis von 10 Euro pro Kurs 50 Prozent Ermäßigung. Bei einigen wenigen dieser Kurse stehen Nürnberg-Pass-
Ermäßigungen nur in begrenztem Umfang zur Verfügung. Diese Ermäßigung gilt nur, wenn die Veranstaltung beim Jugendamt buchbar ist.

Mit Nürnberg-Pass reduziert sich der Teilnahmebeitrag bei allen Angeboten der Ferienbetreuung durchgängig um 50 Prozent.


Super-Ferienangebote

Nürnberg-Pass-Inhaber erhalten für Veranstaltungen, die mit „Stern“ gekennzeichnet sind, eine besonders hohe Ermäßigung.


Leistungen für Bildung und Teilhabe

Familien mit geringem Einkommen können beim „Dienstleistungszentrum Bildung und Teilhabe“ unkompliziert Gutscheine für Bildung und Teilhabe beantragen.

Nürnberger Eltern können diese Gutscheine für alle Angebote des Ferienprogramms und der Ferienbetreuung einsetzen.

Dienstleistungszentrum - Innenstadt

Frauentorgraben 17

90443 Nürnberg

Dienstleistungszentrum - Langwasser

Reinerzer Straße 12

90473 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 2 31-43 47


Zuschüsse des Jugendamts

Für eine breite Auswahl der Ferienfahrten können Zuschüsse gewährt werden, die sich nach der finanziellen Bedürftigkeit berechnen.


Zuschüsse zur Ferienbetreuung durch das Jugendamt oder Jobcenter

Nürnberger Eltern können einen Zuschuss für die Ferienbetreuung beim Jugendamt der Stadt Nürnberg (wirtschaftliche Jugendhilfe) beantragen. Eine Kostenübernahme ist möglich, wenn das Angebot als Betreuungsalternative bei Schließzeit der Kindertagesstätte beziehungsweise der Mittagsbetreuung erforderlich ist und die wirtschaftlichen Voraussetzungen vorliegen.
Die Übernahme der Kosten kann aber auch, unter bestimmten Voraussetzungen, vom Jobcenter übernommen werden.
Zu allen Fragen der Kostenübernahme können Sie sich gerne von der Agentur Familie & Beruf, Telefon: 0911/528926-00 beraten lassen.


Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/ferien/ermaessigungen.html>