Kontakt

Stimmbildung

Gemeinsam mit den Chorproben ist der Stimmbildungsunterricht ein verpflichtender Bestandteil unserer Chorarbeit. Alle unsere Sängerinnen und Sänger erhalten wöchentlich 30 Minuten Stimmbildung. Mit altersgerechten Übungen arbeiten wir an Haltung, Atmung und Stimmführung. So verfolgen wir eine gesunde Ausbildung und Entwicklung unserer jungen Stimmen.

Eine professionelle Begleitung der sich entwickelnden Kinderstimme ist ebenso von Bedeutung wie die individuelle Betreuung während des Stimmwechsels oder bei solistischen Aufgaben.

Individuelle Termine nach Absprache von Montag bis Freitag.


Jungen im Stimmwechsel - Mutanten

Eine besondere Förderung und Betreuung im Stimmbildungsunterricht erhalten männliche Jugendliche im Stimmwechsel. Der Stimmwechsel wird auch Mutation (lat. mutare „ändern/verändern, verwandeln“) genannt. Es handelt sich dabei um eine Phase in der Entwicklung heranwachsender Menschen, in der sich bei allen Geschlechtern die Stimme merklich verändert. Kehlkopf und Stimmlippen wachsen und die Stimme wird infolgedessen tiefer.

Der geringe Wechsel in den Stimmhöhen der Mädchen kann in der allgemeinen Chorprobe aufgefangen werden. Unsere männlichen Mutanten dagegen pausieren zur Schonung ihrer sich verändernden Stimmen den Jugendchor. Sie kehren zurück, sobald ihre Stimme wieder belastbar ist. In die Chorarbeit und alle zusammenhängenden Aktionen sind sie unverändert eingebunden.

Männerstimmen beim Jahreskonzert 2019

Coronahinweis

Die Proben finden wieder in Präsenz statt. Unsere aktuellen Proben- und Stimmbildungszeiten werden allen Chormitgliedern direkt mitgeteilt.

Wetter in Nürnberg

am 18. Oktober 2021

  • Symbol zur Wetterprognose

    Morgen 
    5 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Vormittag 
    11 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Mittag 
    14 °C

Freies WLAN

#nue_freewifi

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/jungerchor/stimmbildung.html>