Kontakt

Schwerhörige Nürnberg e.V.

Inhalt der Beratung / Kurzbeschreibung:

Der Verein als Selbsthilfegruppe – Betroffene für Betroffene – informiert über:
Kauf von Hörgeräten: Worauf ist zu achten?

Kontakte zu anderen Betroffenen: Gesprächskreise, Selbsthilfegruppe und Informationsveranstaltungen

Den Umgang mit Ihrer Hörbehinderung

Die Durchsetzung von gesetzlichen Ansprüchen für Hörbehinderte (z.B. Schwerbehindertenausweis)

Technischen Hilfen wie Telefonverstärker, Lichtsignalanlagen für Türklingeln, Uhrwecker usw. Alle diese Geräte können in unserer Beratungsstelle demonstriert werden

Er unterstützt:
Mit Tipps bei Anträgen für Kuraufenthalte in den Kliniken für Hörbehinderte

Mit Informationen über finanzielle Beihilfen, z. B. beim Integrationsfachdienst für behinderte Berufstätige usw.

Nennt Adressen von Hilfsdiensten bei Schwierigkeiten am Arbeitsplatzberät auch die Angehörigen von Betroffenen bei deren Problemen

Zielgruppe der Beratung:

Schwerhörige und deren Angehörige.

Beratungszeiten:

Nach Vereinbarung (2. & 4. Mittwoch im Monat, von 16.00 bis 18.00 Uhr).

Schwerhörige Nürnberg e.V.

c/o Nachbarschaftshaus Gostenhof

Adam-Klein-Straße 6

1. Stock / Zimmer 106

90429 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 28 43 44

<<>>
Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Nachbarschaftshaus Gostenhof

Logo Nachbarschaftshaus Gostenhof

Barrierefreiheit

  • Bayern Barierrefrei<https://www.barrierefrei.bayern.de>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/nh_gostenhof/schwerhoerige.html>