Kontakt

Der Haushalt der Stadt Nürnberg 2018: erstmalig als interaktive Onlineversion verfügbar!

Interaktiver Haushalt der Stadt Nürnberg

Interaktiver Haushalt der Stadt Nürnberg

In Zusammenarbeit mit der Firma IKVS (Interkommunale Vergleichssysteme GmbH) hat die Stadt Nürnberg nun die Möglichkeit geschaffen, allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die wichtigsten Haushaltsdaten des Jahres 2018 über das Internet transparent und kompakt darzustellen.

Mit dem sogenannten „Interaktiven Haushalt“ - nicht zu verwechseln mit einem Bürgerhaushalt, an dem Bürgerinnen und Bürger bei der Haushaltsaufstellung beteiligt werden - können über unterschiedliche Sichtebenen hinweg Daten grafisch und visuell aufbereitet werden. Der Betrachter erhält die wesentlichsten Informationen immer auf einen Blick und kann bei Bedarf durch Mausklick in die Details einsteigen. Während die Druckversion des Haushaltsplans nur die Organisationssicht (= Gliederung der Haushaltszahlen entsprechend dem organisatorischen Aufbau der Stadt Nürnberg, beispielsweise für das Einwohneramt) enthält, kann im „Interaktiven Haushalt“ der Anwender nun zwischen der Organisationssicht und der Produktsicht (= inhaltliche Sicht auf das Zahlenwerk, zum Beispiel für die Fragestellung: wie viel Geld gibt die Stadt Nürnberg für die Kultur aus?) wählen.

Die Nutzung des „Interaktiven Haushalts“ ist weitgehend selbsterklärend. Falls Sie sich vorab mit den Nutzungsmöglichkeiten und der Bedienung der Anwendung vertraut machen wollen, haben wir Ihnen eine kleine Hilfestellung zusammengestellt.

Zusätzlich stellen wir Ihnen innerhalb des „Interaktiven Haushalts“ natürlich auch den vollständigen Haushaltsplan mit seinen drei Bänden und rund 2.000 Seiten als PDF-Dokument zur Verfügung.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/referat2/interaktiverhaushalt.html>