Kontakt

Kulturgroßprojekte

Die Projektbaudienststelle Kulturgroßbauprojekte

Die als Stab unmittelbar im Planungs- und Baureferat eingerichtete Projektbaudienststelle Kulturgroßbauprojekte ist mit der übergeordneten Projektsteuerung und der operativen Projektleitung für die Umsetzung der Kulturgroßbauprojekte der Stadt Nürnberg betraut. Dabei handelt es sich zunächst um den Neubau des Konzerthauses mit Außenanlagen an der Meistersingerhalle und im Weiteren um die Sanierung des Opernhauses und den dafür notwendigen Interimsbetrieb des Staatstheaters sowie der Generalsanierung der Meistersingerhalle selbst.

Aufgrund des Beschlusses des Stadtrates vom 25. Juli 2018 setzt die Projektbaudienststelle die Vorhaben unter Anwendung des Zustimmungsverfahrens nach Art. 73 Abs. 5 BayBO (Bauaufsichtliche Zustimmung) um. Sie ist die zentrale Beschaffungsstelle für alle Kulturgroßbauprojekte der Stadt Nürnberg und als solche Vergabestelle für alle erforderlichen Dienst-, Liefer- und Bauleistungen.

Daneben betreut die Projektbaudienststelle auch einzelne Maßnahmen an der Meistersingerhalle im Vorgriff auf die Generalsanierung.

Konzertsaal Außenansicht

Bild vergrößern

Planungsstand Oktober 2019: Das Konzerthaus von der Schultheißallee aus gesehen.

Konzertsaal Foyer

Bild vergrößern

Planungsstand Oktober 2019: Das Foyer im neuen Konzerthaus.

Konzertsaal im Konzerthaus

Bild vergrößern

Planungsstand Oktober 2019: Der Konzertsaal im neuen Konzerthaus.

Planungs- und Baureferat
Projektbaudienststelle Kulturgroßbauprojekte

Bauhof 9

90402 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 2 31-1 48 83

Telefax: 09 11 / 2 31-56 30

Aktuelle Kulturgroßbauprojekte

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/referat6/kulturgrossprojekte.html>