Kontakt

Microsoft Office 365

MS Office

Die Stadt Nürnberg hat im Rahmen der IT-Strategie den sogenannten "FWU-Vertrag" abgeschlossen, der das Betriebssystem Windows 10 education und die Office-Produkte umfasst. Dies gilt für alle Schulen im Sachaufwand der Stadt, von der Grund- bis zur Berufsschule, für alle Lehrkräfte, pädagogisches Personal, Verwaltungskräfte und Schüler*innen, in Summe über 70.000 Nutzer. Die Ausschreibung wurde 2018 auf den Weg gebracht, der Vertrag gilt seit Januar 2019 zunächst für drei Jahre.

In der aktuellen Situation gewinnen die Möglichkeiten, die mit diesem Vertrag und den Modulen verbunden sind, ein neues, sehr viel stärkeres Gewicht. Mit den Optionen, die Microsoft in der Onlinevariante Office 365 bietet, ist ein digitales Unterrichten auch in der Zeit der Schulschließung umfangreich möglich. Das Team Digitale Schule hat sich deshalb dazu entschlossen, den Fokus der unterstützenden Maßnahmen auf diese Produkte zu legen, wobei andere Systeme (z.B. webUntis) nicht außer Acht gelassen werden.

Die Phase der Schulschließungen hat zudem gezeigt, dass Microsoft über eine ausreichende Leistungsfähigkeit des Systems verfügt, um bei einer extrem hohen Menge von Nutzern (auch zeitgleich) bedienbar zu bleiben.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter den untengenannten Links.

Teacher & Student Benefit

Neben den Lizenzen für die Rechner in den Schulen und die Nutzung von Office 365 in den Onlinemodulen beinhaltet das Paket auch die kostenlose Installation von
• Office Professional Pro Plus
• in der immer aktuellsten Version
• auf 5x3 (Smartphone, Laptop, PC) privaten Endgeräten
• für alle Nutzer!
Eine Anleitung für den Download finden Sie unter den Anleitungen.

Weitere Informationen zur Nutzung von Office 365

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/digitale_schule/office365.html>