Kontakt

Frauenpolitik

Politik geht alle an und prägt alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens. Mit dem Slogan "Das Private ist politisch!" hat die Neue Frauenbewegung deutlich gemacht, dass Politik sich nicht auf die Gestaltung der öffentlichen Bereiche beschränkt, sondern auch den Alltag, die Privatsphäre beeinflusst. Frauenpolitik meint politischen Handeln im Interesse von Frauen und aus der Perspektive ihrer Lebensverhältnisse.

Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) Nürnberg

Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) Nürnberg

Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) Nürnberg. Die grundlegende Forderung der AsF ist die tatsächliche Gleichstellung von Frau und Mann. Diese beinhaltet die Gleichstellung in der Gesellschaft, auf dem Arbeitsmarkt, in der Familie, in der Politik, in der Wirtschaft und in der Wissenschaft.


Büro für Gender und Diversity

Büro für Gender und Diversity der Friedrich-Alexander-Universität

Das Ziel des Genderbüros der FAU Erlangen-Nürnberg ist die Umsetzung der Gleichstellung von Frauen und Männern an der Hochschule in allen Bereichen und Ebenen. Die vielfältigen Aktivitäten umfassen unter anderem: Beratung, Nachwuchs- und Karriereförderung, Unterstützung von Frauen bei Berufungsverfahren, Projektentwicklung, Unterstützung im Fall von Diskriminierung oder Belästigung und Vernetzung mit anderen Institutionen.


 Dekanatsbeauftragte

Dekanatsbeauftragte

Die Dekanatsfrauenbeauftragte vertritt ehrenamtlich die Frauenbelange im evangelisch-lutherischen Dekanat Nürnberg, um die gleichwertige Anerkennung von Frauen und Männern in der Kirche zu erreichen.


 Erfolgsfaktor Frau

Erfolgsfaktor Frau - Impulse für Wirtschaft und Gesellschaft

Der Verein erfolgsfaktor FRAU e.V. (efF) – gesprochen eff-eff – wurde 2010 in Nürnberg gegründet und ist bundesweit aktiv. Der Verein hat das Ziel, die Gleichstellung und Akzeptanz von Frauen in Fach- und Führungspositionen zu verbessern und entsprechende Impulse in Gesellschaft und Wirtschaft zu setzen. Er ist aus dem Engagement für die „Nürnberger Resolution“ entstanden, die im Oktober 2008 von Fach- und Führungskräften aus der Metropolregion Nürnberg initiiert wurde und schnell bundesweit breite Unterstützung fand.


Frauenbeauftragte der Stadt Nürnberg

Frauenbeauftragte der Stadt Nürnberg

Die Frauenbeauftragte der Stadt Nürnberg unterstützt die Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung bei der Wahrnehmung ihrer Interessen in Gleichstellungsfragen und berät Nürnberger Bürgerinnen bei verschiedensten Fragestellungen. Mit ihrer Öffentlichkeitsarbeit "skandalisiert" sie die Formen der Diskriminierung von Frauen und informiert über rechtliche Ansprüche und ihre Durchsetzungsmöglichkeiten.


Frauenbrücke Ost-West

Frauenbrücke Ost-West

Die Frauenbrücke Ost-West organisiert Bildungsveranstaltungen und Begegnungen zur Förderung der Zusammengehörigkeit von Frauen der alten und neuen Bundesländer.


 Frauenunion

Frauen-Union Bezirksverband Nürnberg / Fürth / Schwabach

Die Frauen Union ist eine politische Arbeitsgemeinschaft innerhalb der CSU. Sie bringt Themen, die Frauen wichtig sind, in die Partei und in die öffentliche Diskussion ein. Diese umfassen alle Politikfelder von Aufstiegschancen in Beruf und Politik über Bildung und Kultur bis hin zu werteorientierten Fragen der Zukunft.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/frauenbeauftragte/frauenpolitik.html>