Kontakt

Gesundheitsamt Nürnberg

Information für Covid-19-Infizierte!

Aufgrund der hohen Anzahl an täglichen Neuinfektionen kann es aktuell zu Verzögerungen bei der Kontaktaufnahme durch das Gesundheitsamt kommen.
Bitte informieren Sie deshalb Ihre Kontaktpersonen über Ihre Covid-19-Infektion. Das Gesundheitsamt wird sich so bald wie möglich bei Ihnen melden.

Online-Link für Personen in Quarantäne

Haben Sie einen positiven Test oder sind Sie Kontaktperson 1 bzw. Reiserückkehrer*in? Falls Sie noch keine ID-Nummer vom Gesundheitsamt bekommen haben, warten Sie bitte auf unseren Anruf.

Elternhilfe bei Corona

Hinweise zur Elternhilfe Corona nach § 56 Abs. 1a IfSG


Aktuelle Informationen über Corona in leichter Sprache

Was ist das Corona-Virus?
Was verändert sich durch das Corona-Virus?
Und wie verändert sich mein Leben dadurch?


Online machen

Einfach Online machen...

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihre Anträge online zu stellen.
Mit unserem Upload-Assistenten stellen wir Ihnen einen sicheren Kanal für die Übermittlung von Formularen zur Verfügung, für die eine Unterschrift nötig ist. Bestimmte Anliegen können Sie auch ohne Unterschrift bequem per Online-Formular oder Online-Assistenten erledigen.


Informationen für Rückkehrer aus Risikogebieten im Ausland

Wer muss in Quarantäne?

Personen, die in den Freistaat Bayern einreisen und sich innerhalb von 10 Tagen vor der Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben, sind verpflichtet, sich unverzüglich nach ihrer Einreise in Quarantäne zu begeben (Einreise-Quarantäneverordnung - EQV).

Welche Länder und Gebiete außerhalb Deutschlands sind Risikogebiete?

Risikogebiet im Sinne der EQV ist ein Staat oder eine Region außerhalb Deutschlands, für welche zum Zeitpunkt der Einreise nach Deutschland ein erhöhtes Risiko für eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 besteht. Welche Länder als Risikogebiet eingestuft sind, können Sie beim Robert-Koch-Institut tagesaktuell abrufen.

Was muss ich nach meiner Rückkehr tun?

Nach Ihrer Einreise aus einem der vom RKI genannten Risikogebiete begeben Sie sich auf direktem Weg in die eigene Wohnung oder eine andere geeignete Unterkunft. Dort bleiben Sie für einen Zeitraum von 10 Tagen und verlassen diese nicht, auch nicht zum Einkaufen oder zum Spazierengehen. In dieser Zeit dürfen Sie keinen Besuch von Personen empfangen, die nicht Ihrem Hausstand angehören. Außerdem sind Sie verpflichtet, nach Ihrer Einreise ein digitales Einreiseformular auszufüllen

Wer kann mich während der Quarantäne unterstützen?

Sollten Sie während dieser Zeit Unterstützung benötigen, so können Sie sich an das Bürgertelefon der Stadt wenden, Tel: 0911/231-10644

Bei mir wurde im Ausland bereits ein positiver Befund erhoben - was jetzt?

Sollte vor Ihrer Rückkehr aus dem Ausland ein Abstrich mit einem positiven Ergebnis durchgeführt worden sein, so schreiben Sie in eine freie Ecke des Befundes Ihre postalische und Ihre E-Mailadresse sowie ihre Telefonnummer, unter der Sie während der Quarantäne erreichbar sind. Anschließend scannen oder fotografieren Sie den Befund. Die pdf-Datei mit dem Befund können Sie mit dem Kontaktformular des Gesundheitsamtes hochladen. Erstellen Sie bitte eine Liste mit den Personen, mit denen Sie in der Zeit von 48 Stunden vor Entnahme des Abstrichs bis heute engen Kontakt hatten. Enger Kontakt bedeutet, mehr als 15 Minuten weniger als 1,5 m Distanz ohne Maske. Das Gesundheitsamt wird Sie bei seinem Anruf nach dieser Liste fragen. Sie können die Liste gerne zusammen mit dem Befund in das Kontaktformular für das Gesundheitsamt hochladen. Bei Fragen können Sie sich auch an folgende E-Mailadresse melden: einreise@stadt.nuernberg.de

Ich habe Symptome - Was jetzt?

Wenn Sie während der Quarantäne Krankheitssymptome entwickeln oder bereits jetzt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Hausarzt auf. Besuchen Sie dessen Praxis auf keinen Fall, ohne ihn zuvor auf Ihre Rückkehr aus einem Risikogebiet hinzuweisen und einen Besuchstermin zu vereinbaren. Außerhalb der Praxiszeiten können Sie in dringenden Fällen bei der Nummer 116117 anrufen. Bei lebensbedrohlichen Problemen, z. B. Atemnot, rufen Sie bitte unterder Nummer 112 einen Notarzt.

Wie komme ich früher aus der Quarantäne?

Ihre Verpflichtung zur häuslichen Absonderung entfällt frühestens nach 5 Tagen, wenn Sie über ein negatives Testergebnis verfügen, symptomfrei sind und nicht innerhalb der letzten 10 Tage positiv getestet wurden. Voraussetzung ist, daß der Abstrich frühestens am 5. Tag nach Ihrer Rückkehr erfolgte und es sich um einen Test handelt, bei dem versucht wurde, das Coronavirus SARS-Co V-2 mittels molekularbiologischer Methoden (PCR) nachzuweisen.

Wo kann ich mich in Nürnberg testen lassen?

Sie können sich auch nach Ihrer Rückkehr in Nürnberg bei Ihrem Hausarzt oder bei den hier angegebenen Testzentren testen lassen. Besuchen Sie die Praxis oder das Testzentrum nicht, ohne zuvor einen Termin zu vereinbaren und Ihre Rückreise aus einem Risikogebiet zu nennen.

Gibt es Ausnahmen?

Ihre Verpflichtung zur Quarantäne entfällt, wenn Sie sich aus den in §2 Abs. 2 EQV genannten Gründen im Risikogebiet aufgehalten haben.


Berufsfelderkundungen / Hospitationen

Hinweis - Bitte beachten

Aufgrund der aktuellen Lage sind bis auf Weiteres keine Berufsfelderkundungen / Hospitationen möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Schwangerenberatung trotz Corona

Schwangerschaft

Die Schwangerenberatungsstelle des Gesundheitsamts ist trotz „Corona“ für Sie da. Beratungstermine werden nur nach telefonischer Vereinbarung vergeben: 0911/ 231-2288 Mo – Fr. von 8:30 Uhr – 13:30 Uhr Wichtig: Die Beratungsstelle ist umgezogen. Sie finden uns nun in der Johannisstr.1, 90419 Nürnberg


Information by the public health department: contraints in services

From Monday 16/03/2020 until Thursday 30/04/2020
the following services will no longer be available:
• Sexual health services
• School entry health screenings by nurses
• School entry health screenings by doctors
• Food hygiene training/certificates („Gesundheitszeugnisse“)
• Health promotion projects in the health studio, nurseries and schools (this also applies to „Verrückt na und“)


Infektionsschutzbelehrung nach §43 IfSG

Leider sind alle Termine für die Infektionsschutzbelehrung bis Ende November ausgebucht. Bitte melden Sie sich ab Ende November wieder für eine Terminvereinbarung. Vorher können keine vergeben werden!

Fachstelle sexuelle Gesundheit

Die Fachstelle sexuelle Gesundheit muss ihre Leistungen bis auf weiteres einstellen. Es können Beratungen gem §10 ProstSchG angeboten werden, allerdings nur nach telefonischer Anmeldung: 0911/231-2767



Logo Gesundheitsamt

Das Gesundheitsamt der Stadt Nürnberg ist in kommunaler Trägerschaft und nimmt in seiner Funktion als untere Gesundheitsbehörde wichtige Aufgaben zur Gesundheitssicherung der Nürnberger Bevölkerung wahr.
Auf der folgenden Seite möchten wir Sie gerne zu einem Virtuellen Rundgang durch das Gesundheitsamt Nürnberg einladen

Unser Aufgabenspektrum:

Hinweise zum Datenschutz

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig. Alle Informationen und Hinweise zum Datenschutz gemäß Datenschutzgrundverordnung finden Sie hier

Häufig gestellte Fragen

Ratgeber

Archiv

Ärztebereich (Login)

Reisemedizin

Bitte substituieren Sie

  • Bitte substituieren Sie<http://www.bitte-substituieren-sie.de>
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/gesundheitsamt/index.html>