Kontakt

Ladengeschäfte

Im Handwerkerhof Nürnberg gibt es viel zu entdecken!

„Nürnberger Hand geht durch alle Land" – das Sprichwort aus dem 15. Jahrhundert meint die Handwerkserzeugnisse, insbesondere aus dem Metallgewerbe, mit denen die Nürnberger Kaufleute die europäischen Märkte belieferten. Dank optimaler, geographischer Lage an den wichtigen Fernhandelstraßen wurde die Reichsstadt Nürnberg im Spätmittelalter durch den Handel wohlhabend. Hinzu kamen die Leistungskraft und der Erfindungsreichtum der Nürnberger Handwerker – ideale Nährböden für die wirtschaftliche Blüte der Stadt. Die Handwerker versorgten die einheimische Bevölkerung und das Umland, fertigten aber auch Exportprodukte. Die Kaufleute importierten den Handwerkern die benötigten Rohstoffe wie Erze, Stahl, Wolle, Stoffe oder Farben. Bis um 1500 erwarben sich Nürnberger Handwerker vor allem in der Metallverarbeitung und Textilproduktion einen europäischen Rang.

Neben Messern, Scheren und Löffeln, Zirkel und Reisszeug aus Stahl stellten die Nürnberger Handwerker auch Metallsaiten für den Orgelbau her, Nadeln, Haken, Ösen und Gürtelschnallen, Paternoster aus Bernstein oder Elfenbein, Schlosser- und Uhrenmachererzeugnisse und und und. Viele dieser Produkte gibt es auch heute noch im Handwerkerhof zu sehen. Selbstverständlich gehören dazu auch Lebkuchen und Bratwürste.

Hier werden Ihnen die einzelnen Handwerke vorgestellt. Lassen Sie sich überraschen von der Vielfalt der historischen Gewerbe, von handgefertigten Produkten und hochwertigen Souvenirs und erfahren Sie mehr über die Hintergründe der einzelnen Handwerkszweige.


Staunen Sie, was sich in den kleinen Werkstätten, Läden und Gässchen tut!


t_blechspielzeug 2

Blechspielzeugladen

Spielzeugstadt Nürnberg – in Franken entstanden Blechspielwaren aller Art. Springfrösche, Spieldosen, Trommelaffen und vieles mehr erfreuen Sammler und Nostalgiker. Hier erwacht die „gute, alte Zeit“ zum Leben.

Handwerkerhof

Lebküchnerei

Duftet es nach Honig und Gewürzen werden frische Nürnberger Lebkuchen gebacken – der wohl bekannteste Exportschlager in der Stadt des Christkinds. Und die Geschichte dieser süßen Köstlichkeit reicht bis tief ins Mittelalter…

Glasmalerei

Glasmalerei

Hier ist größte Vorsicht geboten: In der Werkstatt von Nürnbergs einziger Glasmalermeisterin entstehen zerbrechliche Kunstwerke. Die farbenfrohen Objekte werden nach jahrhundertealter Methode hergestellt.

Töpferei

Töpferei

Spülmaschinenfestes Geschirr, bunte Zierobjekte, attraktive Gartendekoration… In der Töpferei werden diese Keramikprodukte angeboten. Und zum Teil auch auf der Scheibe gedreht – heute in Handarbeit, genauso wie vor ca. 5.000 Jahren.

Kunstgewerbeladen

Kunstgewerbeladen

Tauchen Sie ein in die Welt von Tausend und Einer Geschenkidee und lassen Sie sich verzaubern von einem bunten und mit viel Liebe sortiertem Ladeninneren, bei dem Sie nur mit Mühe behaupten werden, Sie hätten alles gesehen.

Handwerkerhof

Lederkunst

Leder – eines DER Materialien des Mittelalters. Und auch heute noch ist gegerbte Tierhaut ein äußerst beliebtes, hochwertiges Material.

Goldschmiede

Goldschmiede

Gold und Edelsteine – Lange war Nürnberg ein wichtiges Zentrum der Goldschmiedekunst. Heute entstehen aus vielerlei Materialien edle Schmuckstücke in jeder nur denkbaren Form.

Zinngiesserei

Zinngießerei

Historisches und Neues, Ernstes und Lustiges – das traditionelle Nürnberger Gewerbe des Zinngießens ist im Handwerkerhof bis heute lebendig. In einer kleinen Werkstatt entstehen Figuren, Teller, Becher und vieles mehr…

Art & Delikat

Art & Delikat

Springerli – schon mal gehört? Neben den Nürnberger Zwetschgenmännla und Rauschgoldengeln, sind Springerli eine weitere Besonderheit aus der Geschichte Nürnbergs und damals wie heute was Besonderes für Naschkatzen.

Handwerkerhof

Galerie

Kunstinteressierte aufgepasst: In DIZZYS Galerie finden Sie Geschnitztes, Gemaltes, Gedrucktes, Gewebtes und Gezeichnetes. Kunst aus der Region und aus der Ferne.

Handwerkerhof

Holzspielzeug

Heiß her geht’s direkt unterhalb des Königturms: Auf Holz und Leder werden hier Muster und Schriften aller Art gebrannt – Pyrographie vom Feinsten! Außerdem gibt es jede Menge Gegenstände und Spielzeuge aus Holz.

Anzeige

  • CTZ Anzeige<http://tourismus.nuernberg.de/hotel.html>

Wetter in Nürnberg

am 23. Juni 2017

  • Symbol zur Wetterprognose

    Morgen 
    17 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Vormittag 
    20 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Mittag 
    22 °C

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/handwerkerhof/ladengeschaefte.html>