Kontakt

"Mehr bezahlbarer Wohnraum in Nürnberg - aber wie?"

Eröffnung der Ausstellung "Mehr bezahlbarer Wohnraum in Bayern - aber wie?" der Friedrich-Ebert-Stiftung

Häuserfassaden

Ausstellung und Diskussion zu den Themen:

Welche Ursachen hat die aktuelle Wohnungsfrage?
Welche Lösungsansätze gibt es?
Was können die Kommunen tun?

Wann: Donnerstag, 14. November 2019, 18.30 Uhr

Raum: großer Saal im Nachbarschaftshaus (EG)


Einführung:

Harald Zintl (Friedrich-Ebert-Stiftung)

Referent*innen:

  • Dieter Maly (Leiter Sozialamt der Stadt Nürnberg)
  • Michael Mertel (Behindertenrat der Stadt Nürnberg)
  • Siegfried Dengler (Leiter Stadtplanungsamt der Stadt Nürnberg)
  • Margarete Weidinger (Der Hof e.V.)
  • Frank Stücker (WBG, Bereichsleiter Bestandsmanagement)

Moderation:

Heinz-Claude Aemmer (Vorsitzender des Bürgervereins Gostenhof-Kleinweidenmühle-Muggenhof und Doos e.V.)

Veranstalter*innen:

Nachbarschaftshaus Gostenhof und dessen Beirat in Kooperation mit dem Regionalbüro Regensburg der Friedrich-Ebert-Stiftung

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/nh_gostenhof/bezahlbarer_wohnraum.html>