Kontakt

Was macht uns aus?

Fassade Zwei Kleine Schulen Zusammen Groß

Zwei kleine Schulen zusammen groß

Mit nur ca. 550 Schülerinnen und Schülern an der Realschule und nur ca. 600 Schülerinnen und Schülern am Gymnasium verbinden sich die Vorteile einer kleinen Schule (man kennt sich, soziales Miteinander, persönliche Ansprechpartner) mit denen einer großen (gemeinsame Verwaltung, schulartübergreifende Veranstaltungen, Gremien, Ressourcen).

Sitzkissen Und Baum

Schulartübergreifende Angebote

Realschule und Gymnasium profitieren gegenseitig vom Angebot über den Unterricht hinaus (z.B. gemeinsame Wahlunterrichte, Schüleraustausche). Im Rahmen unserer Zertifizierungen (Botschafterschule, Umweltschule, MINT-freundliche Schule, Schule ohne Rassismus) ergeben sich viele gemeinsame Projekte. Den Übertritt von einer Schulart in die andere versuchen wir zu ermöglichen, da die Kinder so im vertrauten Haus bleiben können.

Marktplatz GGT

Gebundener Ganztag in den Klassen 5 und 6

Eine große Anzahl von Kolleginnen und Kollegen, viele selbst Eltern von schulpflichtigen Kindern, haben gemeinsam ihre Vision eines guten gebundenen Ganztagsbetriebs in ein PVS-Ganztagskonzept umgesetzt (Verpflichtender Schulbetrieb von Montag bis Donnerstag bis 16:15 Uhr). Dieses kommt jährlich auf den Prüfstand und wird entsprechend angepasst.

Marktplatz OGT

Offener Ganztag in den Klassen 5 bis 7

Alternativ zum gebundenen Ganztag bieten wir ab dem Schuljahr 2022/23 offene Ganztagsgruppen in den Jahrgangsstufen 5 bis 7 an. Nach Unterrichtsschluss können die Schülerinnen und Schüler das Mittagessen in der Mensa einnehmen. Danach findet ab 14 Uhr eine Lern- und Übungszeit statt. Unterstützt werden sie dabei von ausgebildeten Tutorinnen und Tutoren, unserem pädagogischen Team und Lehrkräften. Im Anschluss daran gibt es vielfältige Aktivitäten zur Freizeitgestaltung.

Eine Buchung ist für zwei bis 4 Nachmittage in der Woche möglich und für ein Schuljahr verbindlich.

Treppenhaus Übergang Rs10

Einführungsklasse: Übergang von der Realschule 10 an das Gymnasium

Nach erfolgreich absolviertem Abschluss der Realschule besteht bei uns im Haus die Möglichkeit, im Anschluss daran für ein Jahr die sogenannte Einführungsklasse zu besuchen. Nach Erreichen des Klassenziels können die Schülerinnen und Schüler direkt in unsere gymnasiale Oberstufe vorrücken und so das reguläre Abitur absolvieren.

Ipads Digitale Ausstattung

Digitale Ausstattung

Bis zum Sommer sollen alle Klassenzimmer mit WLAN ausgestattet werden. Das fördert unseren Tablet-gestützten Unterricht. Jedes Klassenzimmer verfügt über Beamer und Dokumentenkameras. Unser Neubau, der zu einem großen Teil den Kindern in der 5. und 6. Jahrgangsstufe zur Verfügung steht, verfügt bereits über WLAN, diverse Tablet-Koffer (es stehen über 200 IPADs zur Verfügung) und eine hochmoderne sowie sehr gemütliche Ausstattung.

Garderobe Hoch

Förderung und Unterstützung

Wir bieten Klassenleiterstunden in bestimmten Jahrgangsstufen zum sozialen Lernen, zum Klassenrat etc. an, aber auch DaZ (Deutsch als Zweitsprache) in kleinen Gruppen, die motivierende Begleitung von Schülerinnen und Schülern der 8. Klassen sowie zusätzliche Förderstunden nach Bedarf.

Bibliothek PVS

Schulbibliothek im Haus

Unsere Schulbibliothek ist Teil der Stadtbibliothek Nürnberg. Sie wird gerne zum Schmökern, Arbeiten und als Rückzugsort genutzt, sowohl individuell als auch mit der ganzen Klasse. Gerade unsere Schülerinnen und Schüler in der Unterstufe nutzen ausgiebig das breite Angebot an Büchern, Hörbüchern, DVDs und Konsolenspielen.

Vischers Kulturladen

Vischers Kulturladen

Wir profitieren von unserem eigenen Kulturladen im Haus! Viele Projekte und Veranstaltungen können gemeinsam umgesetzt werden. Die Cafeteria ist ein zusätzlicher Rückzugsort für unsere Schülerinnen und Schüler.

Zertifizierungen

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/peter_vischer_schule/wasmachtunsaus.html>