Kontakt

Bardentreffen

Termin 2020 und 2021

Das für 31. Juli bis 2. August 2020 geplante Bardentreffen findet aufgrund der Corona-Krise nicht statt. Freuen Sie sich wieder auf das Bardentreffen vom 30. Juli bis 1. August 2021.

Es ist eines der größten Musikfestivals in Deutschland und erfüllt jährlich die Nürnberger Altstadt am ersten Wochenende der bayerischen Sommerferien mit nationalen und internationalen Klängen: das Bardentreffen. Mehr als 200.000 Menschen feiern jedes Jahr beim Bardentreffen mit. Es ist ein Musikspektakel der Superlative, das Nürnberg da veranstaltet: Für die Süddeutsche Zeitung ist "das größte Umsonst & Draußen Musikfestival Deutschlands" auch "Nürnbergs fünfte Jahreszeit".

Am Hauptmarkt, hinter der Lorenzkirche, auf der Insel Schütt und an weiteren Plätzen stehen große Bühnen. Für Straßenkünstler aus der ganzen Welt sind Plätze und Gässchen die Bühne, auf der sie sich präsentieren. Überall bekommen Sie so beim Bardentreffen Musik aus allen Ecken der Welt zu hören. Und das Beste: Das Weltmusikfestival kostet keinen Eintritt.


Programm

Auf der offizellen Website des Bardentreffens können Sie alle Konzerte nach Tagen, Bühnen und Künstlern filtern und sortiert anzeigen lassen.


Beim Bardentreffen abends länger draußen sitzen

Während des Bardentreffens dürfen Sie in den Innenstadt-Gaststätten am Freitag und Samstag bis 1 Uhr draußen sitzen. Die Stadt hat die normale Sperrzeit von 23 Uhr auf 1 Uhr verkürzt. Die Sperrzeitverkürzung gilt nur für Gaststätten, die innerhalb des Stadtmauerrings liegen. Am Sonntag gilt wieder die normale Sperrzeit.


Das Bardentreffen in Bildern

Instagram meets Bardentreffen

2018 fotografierten acht Instagramer aus der Nürnberger Igers-Community das Bardentreffen. Ihre Fotos können Sie hier und auf Instagram sehen.


Sicherheitshinweise

Gibt es beim Bardentreffen Taschenkontrollen?

Ja. Allerdings wird es keine flächendeckenden Kontrollen geben. Uniformierte Polizisten werden sporadisch Taschenkontrollen bei den Besuchern durchführen. Bitte haben Sie für diese Sicherheitsmaßnahme Verständnis. An geschlossenen Spielstätten wie zum Beispiel der Katharinenruine werden Taschen durch einen Sicherheitsdienst kontrolliert.

Wenn Ihnen während des Festivals etwas Ungewöhnliches auffällt

In diesem Fall wenden Sie sich bitte an die Polizei. Sie erreichen sie unter der regulären Notruf-Nummer 110 oder sprechen Sie die Polizisten vor Ort an.

Was mache ich, wenn es während des Festivals ein Unwetter gibt?

Wenn es Anzeichen für ein Unwetter geben sollte, werden Sie über Lautsprecherdurchsagen an allen Spielstätten informiert. Bitte suchen Sie in diesem Fall umgehend umliegende Gebäude, Autos oder öffentliche Verkehrsmittel wie Busse oder Straßenbahnen auf. Halten Sie in jedem Fall Abstand von Bühnen, Zelten, Lautsprechertürmen, Fahnenmasten, Laternen oder Bäumen.

Mehr zum Thema

Außerdem interessant

Wetter in Nürnberg

am 27. September 2020

  • Symbol zur Wetterprognose

    Vormittag 
    10 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Mittag 
    12 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Nachmittag 
    14 °C

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/bardentreffen.html>