Kontakt

"Nürnbergs fünfte Jahreszeit": Das Bardentreffen

Die Barden waren wieder da: Vom 27. bis 29. Juli 2018 feierte das beliebte Festival unter dem Titel "RAP - Rhythm and Poetry" seine 43. Ausgabe.

Es ist eines der größten Musikfestivals in Deutschland und erfüllt jährlich die Nürnberger Altstadt am ersten Wochenende der bayerischen Sommerferien mit nationalen und internationalen Klängen: das Bardentreffen. Mehr als 200.000 Menschen feiern jedes Jahr beim Bardentreffen mit. Es ist ein Musikspektakel der Superlative, das Nürnberg da veranstaltet: Für die Süddeutsche Zeitung ist "das größte Umsonst & Draußen Musikfestival Deutschlands" auch "Nürnbergs fünfte Jahreszeit".

Am Hauptmarkt, hinter der Lorenzkirche, auf der Insel Schütt und an weiteren Plätzen stehen große Bühnen. Für Straßenkünstler aus der ganzen Welt sind Plätze und Gässchen die Bühne, auf der sie sich präsentieren. Überall bekommen Sie so beim Bardentreffen Musik aus allen Ecken der Welt zu hören. Und das Beste: Das Weltmusikfestival kostet keinen Eintritt.

Termin 2019

Das große Weltmusik-Festival geht 2019 in die 44. Runde: Vom 26. bis 28. Juli kommen die Barden wieder nach Nürnberg. Sobald es mehr Informationen zum Programm gibt, informieren wir Sie an dieser Stelle.


Fotos 2018 – Instagram meets Bardentreffen

In diesem Jahr fotografierten acht Instagramer aus der Nürnberger Igers-Community das Bardentreffen. Ihre Fotos können Sie hier und auf Instagram sehen.


Bardentreffen-TV: Videorückblick auf das Festival 2018


Programm 2018

Das Bardentreffen stand in diesem Jahr unter dem Motto „RAP – Rhythym an Poetry“: Der Schwerpunkt lag auf Sprechgesang und seinen verschiedenen Spielarten. Neben regionalen Acts, wie Yohto und Kellerkommando, gab es Bands aus allen Teilen der Welt zu erleben.

Highlights auf dem Bardentreffen 2018


Panorama: Bühne am Sebalder Platz

Panorama starten Bardentreffen St. Sebald


Rainer Pirzkall

Die Macher im Interview

Sie kennen das Bardentreffen wie kaum jemand anderes: Charly Fischer war 24 Jahre lang der künstlerische Leiter und prägte das Festival nachhaltig. Ihm folgte 2015 Rainer Pirzkall nach. In unserem Interview blicken die beiden auf die letzten 40 Jahre Bardentreffen zurück.


Bardentreffen 2019

Vorfreude ist die schönste Freude: Das Bardentreffen findet wieder vom 26. bis 28. Juli in der Nürnberger Altstadt statt.

Mehr zum Thema

Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Außerdem interessant

Wetter in Nürnberg

am 21. August 2018

  • Symbol zur Wetterprognose

    Nachmittag 
    27 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Abend 
    27 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Nacht 
    16 °C

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/bardentreffen.html>