Kontakt

Was ist Eltern- und Familienbildung?

Familienbildung

Familienbildung - ein Angebot für alle Familien

Familienbildung...

  • begleitet Sie bei der Erziehung und Förderung Ihrer Kinder,
  • unterstützt Sie bei der Organisation Ihres Familienalltags,
  • bietet Ihnen die Chance, andere Eltern kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen,
  • fördert gutes Zusammenleben,
  • stärkt Sie und Ihre Familie und
  • bietet persönliche Beratung zu allen Themen des Familienalltags – von Konfliktlösungen bis zur Freizeitgestaltung.
kleine Knuddelmonster spielen Sackhüpfen

Gesetzliche Grundlage

Gesetzliche Grundlage der Familienbildung ist der §16 SGB VIII. Hier ist festgeschrieben, dass Mütter, Väter, andere Erziehungsberechtigte und junge Menschen einen Anspruch auf Leistungen der allgemeinen Förderung der Erziehung in der Familie haben. Diese Leistungen sollen dazu beitragen, dass Sie ihre Erziehungsverantwortung besser wahrnehmen können. Zudem sollen sie Wege aufzeigen, wie Konfliktsituationen in der Familie gewaltfrei gelöst werden können.

Gesetzliche Grundlage

Familienbildung ist eine dieser Leistungen zur Förderung der Erziehung in der Familie.

Familienbildende Angebote sollen die Bedürfnisse, Interessen und Erfahrungen von Familien in unterschiedlichen Lebenslagen berücksichtigen.

Familienbildung soll die Familien in ihrer Gesundheitskompetenz stärken, zur Mitarbeit in Erziehungseinrichtungen und in Formen der Selbst- und Nachbarschaftshilfe besser befähigen sowie junge Menschen auf Ehe, Partnerschaft und das Zusammenleben mit Kindern vorbereiten (§16 Abs.2 Nr.1 SGB VIII).

Weitere Leistungen zur Förderung der Erziehung in der Familie sind: Angebote der Beratung in allgemeinen Fragen der Erziehung und Entwicklung junger Menschen sowie Angebote der Familienfreizeit und Familienerholung (§16 Abs. 2 Nr. 2 und 3).

Film Familienbildung

Konzept

Grafik mit dem Text Familienbildung
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/familienbildung/wasistfamilienbildung.html>