Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Kreative Ferienprogramme

In der ersten Woche der Oster- und Pfingstferien und in den ersten beiden Sommerferienwochen könnt ihr im KinderKunstRaum ein kreatives und abwechslungsreiches Ferienprogramm erleben. Auch in den Faschings- und Herbstferien erwartet euch entweder eine KinderKunstNacht oder ein mehrtägiger Workshop.


Pfingstferienprogramm „Komischkaufladen & Quatschotheke“

für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Pfingstferienprogramm

Wir erfinden Dinge, die die Welt (nicht) braucht! An drei aufeinanderfolgenden Tagen kannst du fantastische Produkte entwickeln, die man nirgends kaufen kann: Du gestaltest einen Gegenstand, schreibst eine Gebrauchsanleitung und es entstehen Werbeclips. Zum Abschluss präsentierst du deine Ware als Firlefanzverkäuferin oder Quatschsalber im Komischkaufladen an der Quatschotheke.

  • Montag bis Mittwoch, 13. bis 15. Juni, jeweils 09.00 bis 13.00 Uhr
  • Für Kinder von 6 bis 10 Jahren, ohne Eltern.
  • Mit Anmeldung bis Freitag, 3. Juni per Anmeldeformular (siehe unten).
  • Eintritt: 24 Euro pro Person, ermäßigt 12 Euro (Nürnberg-Pass). Sie erhalten eine Rechnung.

Dieser Workshop ist leider schon ausgebucht!

Ansprechperson: Marina Tikhomirova

Telefon 09 11 / 2 31-1 48 16

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular

Sommerferienprogramm „Echt haarig“

für Kinder von 6 bis 10 Jahren

KinderKunstRaum Sommerferien Echt haarig

In den ersten beiden Sommerferienwochen wird’s im KinderKunstRaum echt haarig! Es geht um das haarige Fell herrlicher Tiere, um haarige Frisuren humorvoller Menschen genauso wie um das Überwinden haariger Situationen. Und das alles setzen wir kunstvoll um. Den haarmonischen Abschluss bildet eine Freiluft-Ausstellung im Innenhof.

  • Woche 1: Montag bis Freitag, 1. bis 5. August, jeweils 9.00 bis 13.00 Uhr Woche 2: Montag bis Freitag, 8. bis 12. August, jeweils 9.00 bis 13.00 Uhr
  • Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 10 Jahren, ohne Eltern.
  • Anmeldung bis Freitag, 22. Juli (Woche 1) bzw. 29. Juli (Woche 2) per Anmeldeformular (siehe unten).
  • Eintritt: 80 Euro pro Person, ermäßigt 40 Euro (Nürnberg-Pass). Sie erhalten eine Rechnung. BuT-Gutscheine werden angenommen.

Ansprechperson: Marina Tikhomirova

Telefon 09 11 / 2 31-1 01 28

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular

Rückblick: Herbstferienprogramm „Dunkelfunkel“

In den Herbstferien wurde es bei uns richtig wild! Eichhörnchen, Hasen, Meerjungfrauen, Zauberer und Spinnen wuselten durch den KinderKunstRaum.
Doch Kopfbedeckungen aus Pappmachee zu bauen ist gar nicht so einfach. Am ersten Tag wurde schon fleißig gewerkelt: Damit unser Helm gut sitzt, haben wir zuerst ein Grundgerüst aus Zeitungsschlangen und Alufolie gebaut. Und schon ging es mit dem Kleistern los! Uiuiuiu … wie Schleim fühlt sich dieser an, haben wir festgestellt.

Nun haben wir überlegt, wie unsere Kopfbedeckungen genau aussehen könnten und dann auch gleich mit der Umsetzung begonnen. Es entstanden große und kleine Ohren, lange Beinchen und wild funkelnde Augen. Am zweiten Tag haben wir weitergewerkelt und auch schon mit dem Bemalen der Werke begonnen. Wir haben leuchtende Farben benutzt und waren schon ganz gespannt, wie diese unter Schwarzlicht funkeln würden! Mit Perlen, Federn und Wolle verpassten wir unseren Hüten den Feinschliff und schon war auch der zweite Tag um, wie die Zeit verging!

Am dritten Tag war es dann endlich soweit, wir erweckten die Figuren zum Leben, tanzten in unserem Funkelraum und machten ein cooles Fotoshooting! Schön war´s!


Rückblick: Sommerferienprogramm „Ganz unten und ganz oben“

In den beiden Sommerferienwochen wurde bei uns gewerkelt von ganz oben bis ganz unten: Wir bauten zusammen riesige Murmelbahnen, pressten Pflanzenfarben aus Beeren, gestalteten individuelle Hefte, stellten ein eigenes Biotop her und vieles vieles mehr. Wir machten einen Zeitsprung in die Geschichte der Aquarien, bei dem wir lernten, wie die ersten ihrer Art aussahen, und gestalteten aus Schuhkartons unsere eigene kleine Unterwasserwelt. Für unser Biotop machten wir auch einen Ausflug in die Natur und waren erstaunt, was wir alles Erstaunliches finden konnten.

Woche 1 mit den Künstlerinnen Barbara Engelhard und Judith Gahl

Woche 2 mit den Künstlerinnen Julia Hofer und Yasemin Gültepe

Den Abschluss bildete unsere kleine feine Ausstellung in der Kulturwerkstatt. Kleine und große Menschen kamen zur feierlichen Ausstellungseröffnung und bewunderten die vielen Kunstwerke, die im Verlauf der Woche entstanden waren. Und dann war es auch schon vorbei, die Ferienwochen waren ruckzuck vergangen. Doch langweilig wird es uns nicht, denn wir freuen uns schon auf die nächsten Veranstaltungen. Vielleicht bist du ja mit dabei?

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/ferienprogramme.html>