Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Musikcamp vom 13. bis zum 17. Juni 2022

Ein Kooperationsprojekt des Kinder- und Jugendhauses TetriX, klasse.im.puls und der Musikzentrale Nürnberg e.V.

In der zweiten Pfingstferienwoche fand ein fünftägiges Musikcamp für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren statt. Interessierte junge Menschen mit musikalischen Vorkenntnissen wurden in dieser Woche von erfahrenen Musikschaffenden gecoacht und erlebten als Band erste gemeinsame Erfahrungen – vom gemeinsam arrangierten Song bis zum Auftritt.

Während des 5-tägigen Musikcamps nahmen die Teilnehmenden am ersten Tag an Instrumental- und Gesangworkshops teil. Die Honorarkräfte als Dozierende lernten so die beteiligten jungen Menschen mit ihren musikalischen Fähigkeiten und Vorlieben kennen.

Sie wurden auf Instrumentenworkshops für Schlagzeug, Gitarre, Bass und Keyboard sowie einen Gesangsworkshop aufgeteilt. Am Abend des ersten Tagen wurden die Teilnehmenden dazu motiviert, sich als Band zusammenzufinden. Was innerhalb kürzester Zeit gelang.

An den Folgetagen wurden die Workshops als Bandformation intensiviert. Dabei erhielten die Teilnehmenden Tipps von den Workshopleitungen, die als erfahrene Kräfte hilfreich zu Seite standen.
Die Workshops fanden in den Räumlichkeiten des Kinder- und Jugendhauses TetriX und in Räumlichkeiten der benachbarten Geschwister-Scholl-Realschule statt. Für die gute Kooperation möchten wir uns an dieser Stelle bedanken.

Als Abschlussevent wurde am Donnerstag, den 16. Juni 2022 eine Musiksession im MUZclub organisiert, die den Teilnehmenden die Erfahrung eines ersten Live-Auftritts ermöglichte. Die Workshopleitungen begleiten und unterstützen die jungen Talente auch bei ihrem Bühnenauftritt im MUZclub.

Den Teilnehmenden war freigestellt, ob sie Freunde, Familie und Bekannte dazu einladen möchten. Zum Konzert kamen etwa 80 Personen, die die jungen Menschen anfeuerten. Der Abend war ein voller Erfolg.

Das pädagogische Personal des Kinder- und Jugendhauses TetriX organisierte für die Campteilnehmenden ein gemeinsames Abendprogramm. Neben einem Kennenlern-Abend am Lagerfeuer fanden weitere freizeitpädagogische Aktivitäten statt.

Zudem boten zwei Dozenten als Abendprogramm am Mittwoch, den 15. Juni 2022 für interessierte junge Menschen des Bandcamps einen DJ- und Tonstudioworkshop an. Die Workshops ermöglichten einen kleinen Einblick in DJing und Tonstudioarbeit.

Einige der Teilnehmenden signalisierten, dass sie diesen Einblick gerne vertiefen möchten. Die Mitarbeitenden werden versuchen, diesem Wunsch nachzukommen.

Übernachtet wurde im nahe gelegenen Otto-Felix-Kanitz-Haus, einem Jugendgästehaus, in 4- bis 6-Bett-Zimmern – selbstverständlich getrennt nach Geschlecht. Auch dort wurden die Campteilnehmenden von Fachkräften des Hauses pädagogisch betreut. Für das leibliche wohl war gesorgt. Das Cafe Gusto des bfz lieferte das Mittagessen, während Frühstück und Abendessen von Mitarbeitenden und engagierten jungen Menschen des Stammpublikums zubereitet wurde.

Bandcamp während der Pfingstferien 2022

Bild vergrößern

Bandcamp im TetriX

Bild vom Bandcamp 04

Bild vergrößern

Bandworkshop im Übungsraum des KIJH TetriX

Bild vom Bandcamp 05

Bild vergrößern

Bandworkshop im Saal des KIJH TetriX

Bild vom Bandcamp

Bild vergrößern

Gitarrenworkshop in der GSR

Bild vom Bandcamp 03

Bild vergrößern

DJ-Workshop im TetriX

Bild vom Bandcamp 02

Bild vergrößern

Tonstudioworkshop

Gesangsworkshop

Bild vergrößern

Gesangsworkshop im Rahmen des Bandcamps 2022

Bild vom Bandcamp 09

Bild vergrößern

Auftritt im MUZ-Club

Auftritt im MUZ-Club

Bild vergrößern

Auftritt im MUZ-Club

Auftritt im MUZ-Club

Bild vergrößern

Auftritt im MUZ-Club

Auftritt im MUZ-Club

Bild vergrößern

Auftritt im MUZ-Club

Auftritt MUZclub

Bild vergrößern

Auftritt im MUZclub im Rahmen des Bandcamps 2022

Auftritt im MUZclub

Bild vergrößern

Auftritt im MUZclub im Rahmen des Bandcamps 2022

Auftritt MUZclub

Bild vergrößern

Auftritt im MUZclub im Rahmen des Bandcamps 2022

Auftritt im MUZclub

Bild vergrößern

Auftritt im MUZclub im Rahmen des Bandcamps 2022

Das Projekt wurde über „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ und POP TO GO als Programm im Rahmen des Bundesprogramms gefördert.

In Kooperation mit:

Gefördert durch:

Programm im Rahmen des Bundesprogramms:

In Kooperation mit:

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/tetrix_fuchsbau/musikcamp.html>