Kontakt

Eltern sein, das kann man lernen - in Elternkursen!


Den Umgang mit dem Baby kann man in Elternkursen lernen. Diese Elterntrainings machen Eltern sicherer im Umgang mit ihrem Nachwuchs und sorgen so für entspanntere Stunden und mehr Freude am Kind. Sie erhalten zum Beispiel Antworten auf diese Fragen:

  • Nehme ich richtig wahr, was mein Baby gerade braucht?
  • Was muss mein Kind eigentlich schon können?
  • Wie helfe ich meinem Kind, einen guten Rhythmus zu finden?
  • Ich möchte es anders machen als meine Eltern, aber wie?
  • Gebe ich genug Geborgenheit?
  • Mache ich alles richtig?

Wenn Ihnen solche oder ähnliche Fragen durch den Kopf gehen und Sie sich eine Gruppe mit regelmäßigen Treffen über einen festen Zeitraum hinweg vorstellen können, dann ist ein Elternkurs rund um die Geburt das Richtige für Sie.


„Wir Eltern geben Geborgenheit“ – der Elternkurs Wiege

Die Geborgenheit, Feinfühligkeit und Zuwendung, die ein Kind in den ersten Lebensjahren erfährt, sind entscheidend für sein weiteres Leben.

Das Wiege-Konzept stärkt Eltern in ihren Kompetenzen mit dem Ziel, eine sichere Bindung zum Kind zu fördern. Im Kreis mit anderen Eltern erfahren Sie, was eine stabile und liebevolle Bindung ausmacht. Mit Unterstützung von Videofilmen üben Sie den feinfühligen Umgang mit dem Baby.

Der Kurs beginnt bereits in der Schwangerschaft, in diesem Zeitraum finden zwei Termine statt. Wenn das Baby geboren ist folgen vier weitere Termine. Kommt Ihr Baby zum Beispiel im Sommer zu Welt, beginnt der Kurs bereits im Frühjahr.

Die Kursangebote sind über das ganze Jahr verteilt, so dass Sie immer passend zu Ihrem Geburtstermin ein Angebot finden. In der Regel nehmen beide Eltern an dem Kurs teil, aber auch alleinstehende Schwangere sind herzlich willkommen.


„Safety“ - Geborgen bei mir

Elternsein kann viel Freude machen, fordert aber auch immer wieder heraus. Das Angebot der Safety-Kurse richtet sich ebenfalls an alle interessierten Eltern, die ihr Baby oder Kleinkind besser verstehen und seine Bedürfnisse und Gefühle richtig wahrnehmen wollen oder sich mehr Sicherheit verschaffen wollen. Der Kurs beinhaltet Informationen zu den frühkindlichen Entwicklungsphasen, zum Aufbau einer guten Bindung und zum Umgang mit Stress und schwierigen Alltagssituationen. Videoaufnahmen unterstützen den Lernprozess.

Safety-Kurse

Der Kurs umfasst fünf Termine zu je 1,5 Stunden und ist kostenfrei.

Der Kurs Safety I richtet sich an werdende Eltern und Eltern von Säuglingen bis zum ersten Geburtstag.

Der Kurs Safety II richtet sich an Eltern von Kindern zwischen ein und drei Jahren.

Caritasverband Nürnberg e.V.

Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Tucherstraße 15

90403 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 2 35 42 31

Telefax: 09 11/2 35 42 39


Der Elternkurs „Starke Eltern - Starke Kinder“

Kinder brauchen starke Eltern. Der Elternkurs „Starke Eltern – Starke Kinder“ unterstützt Sie als Eltern, damit Sie diese Aufgabe im Alltag souverän und verantwortungsvoll bewältigen können. Der Kurs umfasst zwölf Einheiten von je 2,25 Stunden. In einer Gruppe von maximal 12 Eltern wird der Kurs von 2 Kursleitungen durchgeführt.

Der Kurs wird in deutscher, türkischer und russischer Sprache sowie in einer besonders praxisnahen Version angeboten.

Deutscher Kinderschutzbund e.V. (DKSB) Nürnberg

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche, Eltern, Fachkräfte

Rothenburger Straße 11

90443 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 92 91 90 00

Infos zu Frühen Hilfen & Unterstützung bei Krisen

  • Grafik Hotline 09 11 / 2 31-33 33 Rund um die Uhr<http://www.nuernberg.de/internet/koordinierende_kinderschutzstelle/koordinationsstelle.html>

YouTube-Film

Schlafendes Baby

Weitere Kurse

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/koordinierende_kinderschutzstelle/elternkurse.html>