Kontakt

Technische Details zum kleinen Saal

Der kleine Saal in Reihenbestuhlung.

Der bewusste Verzicht auf eine zweite Ebene lenkt den Blick bei richtiger Bestuhlung gerade hin zur Bühne und schafft so optimale Bedingungen für Vorträge, Kongresse oder Produktpräsentationen. Durch diese Bauweise eignet sich der Raum aber auch ebenso gut für Kammerkonzerte, Theateraufführungen oder ähnliche Veranstaltungen.

Ob Bankett, Tanzveranstaltung, Firmenfeier, Markt oder Börse – Der kleine Saal passt sich Ihren Wünschen an.

Zwischen Foyer und Saal gelegen bietet das Pausenbuffet mit seinem prämierten Design die Möglichkeit der Bewirtung großer Personengruppen ohne Wartezeiten.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, den Saal sowie das dazugehörige Foyer komplett vom restlichen Gebäude abzutrennen. So können Sie sicherstellen, dass Sie und Ihre Gäste ungestört sind, selbst wenn in anderen Teilen der Meistersingerhalle eine weitere Veranstaltung stattfindet.

Das angrenzende Hotel ist direkt mit den Räumlichkeiten verbunden. So haben Ihre Gäste die Möglichkeit auch bei schlechtem Wetter die Veranstaltung auf trockenem Fuß zu erreichen.

Ausstattung, Raummerkmale und Technik im Überblick

  • Raummaße: 17,20m breit, 23m lang, 7m hoch
  • Fläche ohne Bühne: 400 Quadratmeter
  • Bühnenfläche: 70 Quadratmeter
  • Dekostange

Weitere Informationen:

Logo der Meistersingerhalle.
URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/meistersingerhalle/details_kleiner_saal.html>