Ideen und Erfahrungen austauschen

In einer Wissensgesellschaft ist der Erfahrungsaustausch essentiell, um gewinnbringend voneinander zu lernen und so die Digitalisierung in der Stadt voranzubringen. Dazu gehören auch die Mitgliedschaft und Kontaktpflege in verschiedenen Netzwerken auf deutscher und europäischer Ebene.

Computertastatur mit blauer Tast, auf der das Wort "Mitmachen" steht

M-A-N Netzwerk

Die Kooperation der drei bayerischen Großstädte München, Augsburg und Nürnberg ist ein wichtiges kommunales Netzwerk für Digitalisierungsthemen. Ein seit 2019 bestehender Kooperationsvertrag bildet die Grundlage der Zusammenarbeit. Durch eine gemeinsame und abgestimmte Vorgehensweise, wollen die Kommunen effizienter und schneller agieren und gegenseitig von den Erfahrungen profitieren.


Smart City Forum

Das Smart City Forum ermöglicht einen Dialog zwischen Städten, Industrie und Institutionen der EU. Dafür finden regelmäßig Fachgespräche, Konferenzen und weitere Veranstaltungen statt.


Bundesverband Smart City e. V. (BVSC)

Der Bundesverband Smart City e. V. (BVSC) ist eine Verbandsgemeinschaft für Experten, Unternehmen und Kommunen aus dem breiten Themenfeld Smart City. Die Mitglieder stammen aus zahlreichen Fachgebieten der Forschung, der Wirtschaft und des kommunalen Bereichs.


Green Digital Charter

50 europäische Städte aus 21 Ländern verpflichten sich mit der „Green Digital Charter“ zur Reduzierung von Emissionen, die durch Informations- und Kommunikationstechnologien verursacht werden, und zur Unterstützung von Aktivitäten gegen den Klimawandel mithilfe digitaler Technologien in Städten. Auch Nürnberg gehört zu den Unterzeichnern.

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/digitales_nuernberg/ueberregionalenetzwerke.html>