Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

KinderUni-Horttag am 16.11.2022 in der Kulturwerkstatt Auf AEG

KinderUni

„Energie wie noch nie?“ - „Was treibt uns an?“

Was bedeutet „Energie“? Der Ausdruck kommt aus dem Griechischen und ist so etwas wie eine Kraft, die etwas bewirken kann. Sonne, Wasser, Wind – die Natur liefert Energie. Energie kann sich aber auch verwandeln. In der Batterie steckt Energie, mit der wir ein Gerät betreiben können. Menschen verwandeln Energie aus der Nahrung in Bewegung.

ACHTUNG: Der KinderUni Horttag ist bereits ausgebucht - aber auch im nächsten Jahr gibt's hier wieder ein interessantes Angebot!

Wir danken der STAEDTLER-Stiftung für die Unterstützung der KinderUni!

KinderUni Horttag bereits ausgebucht!


Pro Vorlesungspaket können je nach Veranstaltungspaket maximal 15 bis 25 Kinder im Alter von 6-10 Jahren teilnehmen.

Die Anmeldung ist keine Teilnahmegarantie. Entscheidend für die Belegung sind die zur Verfügung stehenden Plätze in den Veranstaltungen.
Bitte beachten Sie deshalb: Die tatsächliche Teilnahme ist erst möglich, wenn Sie eine Zusage erhalten haben. Sollte die gewünschte Veranstaltung belegt sein, werden Sie ebenfalls benachrichtigt.


Infotelefon

Telefon 09 11 / 2 31-2248

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular

KinderUni Horttag 2021 - Vormittagsprogramm - bereits ausgebucht

16. November 2022, jeweils 9:00 bis 11:15 Uhr

Vorlesungspaket Vormittag 1 - max. 15 Kinder - bereits ausgebucht

Kein Leben ohne Wasser

Unser Alltag ohne Wasser wäre ganz schön trocken. Ob beim Zähneputzen, im Schwimmbad oder beim Blumen gießen – Wasser ist in unserem Leben nicht wegzudenken. Doch wo kommt es eigentlich her und wann ist es aufgebraucht? Spielerisch werden wir diesen Fragen auf den Grund gehen. Lasst uns herausfinden, wie wichtig Wasser für das Leben auf unserer Erde ist und weshalb wir sorgsam damit umgehen müssen.

Mit Leonie Hirschmann und Judith Schicks, Bionicum Nürnberg

Wieviel Energie braucht ein Joghurt, bis du ihn essen kannst?

Woher kommt denn alles, was wir täglich brauchen: unser Essen und Trinken, Mal- und Bastelutensilien, Kleidung …? Damit die Buntstifte rot oder gelb malen, Pullover und Hosen flauschig sind, braucht es die unterschiedlichsten Rohstoffe. Was ist also notwendig, damit dein Joghurt auf deinem Tisch landet, wie du es gewohnt bist? Wir erforschen die Zusammenhänge und diskutieren.

Mit Prof. Dr. Frank Ebinger, Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nuremberg Campus of Technology (NCT)

Vorlesungspaket Vormittag 2 - max.25 Kinder - bereits ausgebucht

Mit Energie zum Laser – wie funktioniert das?

Laserstrahlen unterscheiden sich durch ihre hohe Intensität zu normalen Lichtstrahlen. Sie können Energie fokussiert und konzentriert ausstrahlen. Aber wie macht ein Laser das genau? Und woraus besteht er? Manuel Knauft vom Lehrstuhl für Laserphysik erklärt die faszinierende Funktionsweise dieser Energieform und führt mit den Kindern kleine Experimente mit dem Laserstrahl durch.
Mit Manuel Knauft, Lehrstuhl für Laserphysik, Professur Dr. Hommelhoff,
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

EnergieKunst im KinderKunstRaum

Für die energiegeladene Praxisworkshops im KinderKunstRaum teilt ihr euch in zwei Kleingruppen.

Gruppe1)Beim Stationenlauf in der Werkstatt lassen wir überschüssige Energie ab und lenken sie kreativ um: Wir verausgaben uns körperlich und künstlerisch, ziehen, zerreißen, platzen, pusten, schneiden und schleudern Farben und Materialien.

Gruppe2) Im Aktionsraum tanken wir neue Energie. In entspannter Atmosphäre lauschen wir in die Stille, sammeln Geräusche, zaubern Töne, erfinden Worte und basteln daraus ein muntermachendes Mini-Hörspiel.
Mit Künstlerin Ina Ritter und Team KinderKunstRaum

KinderUni Horttag 2022 - Nachmittagsprogramm - bereits ausgebucht

16. November 2022, jeweils 13:00 bis 15:15 Uhr

Vorlesungspaket Nachmittag 1 -max.25 Kinder - bereits ausgebucht

EnergieKunst im KinderKunstRaum

Für die energiegeladene Praxisworkshops im KinderKunstRaum teilt ihr euch in zwei Kleingruppen.

Gruppe1)Beim Stationenlauf in der Werkstatt lassen wir überschüssige Energie ab und lenken sie kreativ um: Wir verausgaben uns körperlich und künstlerisch, ziehen, zerreißen, platzen, pusten, schneiden und schleudern Farben und Materialien.

Gruppe2) Aktionsraum tanken wir neue Energie. In entspannter Atmosphäre lauschen wir in die Stille, sammeln Geräusche, zaubern Töne, erfinden Worte und basteln daraus ein muntermachendes Mini-Hörspiel.

Mit Künstlerin Ina Ritter und Team KinderKunstRaum

Aus Essen wird Energie – aber wie macht der Körper das?

Täglich leistet unser Körper eine faszinierende Arbeit: Aus Fleisch, Gemüse und auch mal Schokolade wird Energie gezaubert. Unser Körper braucht diese Lebensmittel, um zu überleben und um Kraft zu haben. Aber was passiert mit dem Essen, nachdem wir es zerkaut haben? Und wie wird daraus schlussendlich Energie gewonnen? Ihr erfahrt Schritt für Schritt, wie aus unserem Essen Energie gewonnen wird und welche Organe und Prozesse dafür benötigt werden.

Mit Prof. Dr. med. Yurdagül Zopf, Prof. für Klinische und Experimentelle Ernährungsmedizin, Friedrich- Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Vorlesungspaket 2 Nachmittag - max. 15 Kinder - bereits ausgebucht

Kein Leben ohne Wasser

Unser Alltag ohne Wasser wäre ganz schön trocken. Ob beim Zähneputzen, im Schwimmbad oder beim Blumen gießen – Wasser ist in unserem Leben nicht wegzudenken. Doch wo kommt es eigentlich her und wann ist es aufgebraucht? Spielerisch werden wir diesen Fragen auf den Grund gehen. Lasst uns herausfinden, wie wichtig Wasser für das Leben auf unserer Erde ist und weshalb wir sorgsam damit umgehen müssen.

Mit Leonie Hirschmann und Judith Schicks, Bionicum Nürnberg

Wieviel Energie braucht ein Joghurt, bis du ihn essen kannst?

Woher kommt denn alles, was wir täglich brauchen: unser Essen und Trinken, Mal- und Bastelutensilien, Kleidung …? Damit die Buntstifte rot oder gelb malen, Pullover und Hosen flauschig sind, braucht es die unterschiedlichsten Rohstoffe. Was ist also notwendig, damit dein Joghurt auf deinem Tisch landet, wie du es gewohnt bist? Wir erforschen die Zusammenhänge und diskutieren.

Mit Prof. Dr. Frank Ebinger, Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nuremberg Campus of Technology (NCT)


6. KinderUni Horttag 2021: Zeit und Raum

Im Jahr 2021 konnten Hortgruppen endlich wieder am Horttag in der Kulturwekkstatt Auf AEG KinderUni-Luft schnuppern. Die Kinder bewegten sich in verschiedenen Workshops und Vorträgen zwischen Zeit und Raum, probierten sich zum Beispiel im Theaterspiel, beim Sounddesign und künstlerischen Gestalten aus oder reisten in den Weltraum und ins Antike Rom.

5. KinderUni Horttag 2019: Spielend die Welt entdecken

Auch im Jahr 2019 konnten Hortgruppen in der Kulturwerkstatt AuF AEG in die KinderUni hineinschnuppern und auch ganz praktisch einiges über ihre Lieblingsbeschäftigung - das Spielen - erfahren.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/kinderuni_horttag.html>