Kontakt

Stadterneuerung

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Stadterneuerung im Stadtplanungsamt. Unsere Aufgabe ist die Vorbereitung und Durchführung städtebaulicher Sanierungsmaßnahmen in Stadtteilen mit Entwicklungspotenzial. Rechtsgrundlage ist das „besondere Städtebaurecht“ im Baugesetzbuch. Kennzeichnend für die Stadterneuerung in Nürnberg ist der integrierte Bearbeitungsansatz, der städtebauliche, soziale, ökonomische, ökologische und kulturelle Handlungsfelder gleichwertig betrachtet.

mehr zur Stadterneuerung

Unsere Aufgabe ist die Vorbereitung und Durchführung städtebaulicher Sanierungsmaßnahmen in Stadtteilen mit Entwicklungspotenzial. Rechtsgrundlage ist das „besondere Städtebaurecht“ im Baugesetzbuch. Kennzeichnend für die Stadterneuerung in Nürnberg ist der integrierte Bearbeitungsansatz, der städtebauliche, soziale, ökonomische, ökologische und kulturelle Handlungsfelder gleichwertig betrachtet.

In Sanierungsgebieten werden auf der Grundlage eines vom Stadtrat beschlossenen Handlungsprogrammes insbesondere folgende Maßnahmen umgesetzt:

- Planungskonzepte, Studien, Gutachten, Wettbewerbe
- Errichtung von Gemeinbedarfseinrichtungen (z.B. Kinder- und Jugendhäuser)
- Umgestaltung von Straßen, Wegen und Plätzen
- Anlage von Grünflächen und Spielplätzen
- Verbesserung der sozialen Infrastruktur
- Verbesserung des Wohnumfeldes, z.B. durch Hofbegrünungen
- Modernisierung und Instandsetzung von Gebäuden
- Modellhafte Bürgerbeteiligungsverfahren mit Online-Komponenten

Zum Selbstverständnis der Stadterneuerung gehört es, die Bürgerschaft am Prozess zu beteiligen. Hierzu wird in der Regel ein lokales Quartiersmanagement installiert.


Teaser Wanderausstellung

Gemeinsam Stadt bewegen!

In der Zeit vom 12. August bis zum 2. September 2021 präsentierte eine Wanderausstellung des Bundesministeriums des Innern für Bau und Heimat in den Räumlichkeiten der Bayerischen Architektenkammer "Auf AEG" beispielhafte Projekte der letzten 50 Jahre, die mit Hilfe der Städtebauförderung umgesetzt wurden.

Die Ausstellung zeigte wie die Städtebauförderung als lernendes Programm sich immer wieder an aktuelle Herausforderungen anpasst und quartiersbezogene und integrierte Stadtentwicklung voranbringt. Zusätzlich stellte die Stadt Nürnberg eigene Projekte der Städtebauförderung vor.

Im Rahmen der Wanderausstellungen organisierte das Stadtplanungsamt mehrere Veranstaltungen. Neben einer feierlichen Eröffnungfeier, fanden zwei öffentliche Führungen durch das Quartier und zum Abschluss eine Podiumsdiskussion mit dem Titel "Morgen Stadt Heute!" statt.

Impressionen Eröffnungsfeier

Impressionen Podiumsdiskussion

Trailer der Podiumsdiskussion

Den Zusammenschnitt der Podiumsdiskussion können Sie unter folgendem Link abrufen.


Preisverleihung Bay. Landeswettbewerb 2021

50 Jahre Städtebauförderung - Sanierungsgebiet Weststadt ist in der Kategorie "Revitalisierung und Erneuerung" Landessieger!


8. Mai - Tag der Städtebauförderung 2021

Seit 50 Jahren hilft die Stadterneuerung in Nürnberg dabei lebendige Stadtquartiere zu erhalten, zu gestalten und weiterzuentwickeln. Pandemiebedingt beteiligt sich die Stadt Nürnberg am "Tag der Städtebauförderung 2021" mit einem Web-Video.



Ansprechpartner für Stadterneuerung:

Stadtplanungsamt

Stadterneuerung

Marienstraße 6

4. Stock

90402 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 2 31- 24 76

Telefax: 09 11 / 2 31- 26 84

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=43863>

Die öffentlichen Investitionen der Stadt Nürnberg werden von Bund und Freistaat Bayern im Rahmen der Städtebauförderung bezuschusst. Kommunale Förderprogramme, beispielsweise zur Hof- und Fassadenbegrünung sowie steuerliche Sonderabschreibungen bieten Anreize für private Sanierungstätigkeit.

Logo-balken Web Neu

Links zu den Quartieren:

2019Uebersichtskarte der Stadterneuerungsgebiete mit Logo

Altstadt

Galgenhof/Steinbühl

Gibitzenhof/Steinbühl-West/Rabus

Langwasser

St.Leonhard/Schweinau

Weststadt

Broschüre

Link zum Umweltamt

Broschüre Grossstadtoasen Parkanlagen in Nürnberg
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtplanung/stadterneuerung.html>