Kontakt

Smarte Klamotte

Kinder beim Nähen

Coole Klamotten möchte jeder haben. Wie diese aber hergestellt werden und dass die Herstellung viele negative Folgen für die Umwelt hat, wissen die Wenigsten. Hinzu kommen häufig katastrophale Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern.

Smarte Klamotte - ein Bildungsangebot für die 5. und 6. Jahrgangsstufe

Die Schüler/innen erfahren am ersten Tag spielerisch und an verschiedenen Stationen welche sozialen und ökologischen Folgen die globale Kleiderproduktion hat. Sie erstellen dazu Plakate. Am zweiten Tag setzen sich die Schüler/innen z.B. in Rollenspielen mit ihren eigenen Werten auseinander. In einer Upcycling-Werkstatt können aus alten Klamotten neue Dinge hergestellt werden.

Wenn Sie mit Ihrer Klasse an dem Programm "Smarte Klamotte" teilnehmen möchten, dann wenden Sie sich bitte an:

Birgit Paulsen

Telefon: 09 11 / 2 31-10408

Telefax: 09 11 / 2 31-4146

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=37063>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/umweltstation/kleidung.html>