Kontakt

Angebot der Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Nürnberg


Leitlinien der Kinder- und Jugendarbeit

Die zentralen Aufgaben der Kinder- und Jugendarbeit sind, Kindern und Jugendlichen sowie jungen Erwachsenen in Nürnberg

  • Räume,
  • Möglichkeiten zur Entfaltung und
  • Gelegenheit zur Partizipation, der frühen Teilhabe an Gestaltungsprozessen

anzubieten.

Die Kinder- und Jugendarbeit des Jugendamts der Stadt Nürnberg trägt dazu bei, Benachteiligungen abzubauen oder zu vermeiden und sie befähigt junge Menschen zur Selbstbestimmung und zu gesellschaftlicher Mitverantwortung.

In zielgruppenorientierten Offenen Einrichtungen mit breit gefächertem Angeboten werden junge Menschen ab 6 Jahren in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung gefördert. Das Programm wird von den Kindern und Jugendlichen mitbestimmt und mitgestaltet.


Unsere Planungs- und Baumaßnahmen

Kinder- und Jugendhaus in der Altstadt

Das Kinder- und Jugendhaus "Fünfeckturm" (Altstadt/Burg) wurde aus baulichen Gründen geschlossen. Deshalb wurde für ein Kinder- und Jugendhaus in der Altstadt ein neuer Standort gesucht. Für die Übergangszeit ist das Jugendbüro Team Altstadt eingerichtet worden (Marientorgraben 9).

Geplantes Kinder- und Jugendhaus in der Pastoriussiedlung in Zerzabelshof

In der Pastoriussiedlung in Nürnberg-Ost entsteht ein neues Kinder- und Jugendhaus. Die Baumaßnahmen enden voraussichtlich im Sommer 2018.

Geplanter Aktivspielplatz in Wetzendorf/Thon

Geplant ist ein neuer Aktivspielplatz im Zeisigweg an der Grenze zwischen Wetzendorf und Thon.


Unsere Einrichtungen: Häuser, Plätze & auf Rädern

Viele Angebote für Viele, nicht ein Angebot für Alle, das ist der Grundsatz unserer Einrichtungen und deren Teams. In unserer breiten Angebotspalette, verteilt über die Stadtteile Nürnbergs, ist sicher für jeden etwas dabei. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sind herzlich willkommen!

Kinder- und Jugendhäuser

Diese haben eine Menge zu bieten für Kinder und Jugendliche aus den jeweiligen Stadtteilen. Eine „Offene Tür", Spiel und Sport, Gruppenangebote, Veranstaltungen und Projektarbeit gehören zu den Standards, ebenso Beratungs- und Bildungsangebote.

Jugendtreffs

Die Jugendtreffs sind kleinere Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit. Ihr Angebot wendet sich an Jugendliche aus dem jeweiligen Stadtteil, die ihre Freizeit vorwiegend „draußen“ verbringen. Deshalb bieten wir neben der „Offenen Tür“, den Beratungs- und Gruppenangeboten sowie der Projektarbeit auch „Streetwork“ die, die "aufsuchende" Arbeit. Die Mobile Jugendarbeit ist unterwegs mit ihrem Bus. Wann und wo, drüber informiert die

City-Streetwork und Streetwork in Schniegling und Vogelherd

Die City-Streetwork ist eine Anlaufstelle für die Jugendszene rund um den Hauptbahnhof. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Streetwork-Projekte sind in den Stadtteilen Vogelherd und Schniegling vor Ort. Dort gibt es vor allem in den neuen Wohngebieten zum Glück viele Kinder und Jugendliche, aber wenig Angebote für diese. Die Teams der Streetwork beraten die Jugendlichen in ihren Räumen vor Ort oder nehmen mit ihnen an den informellen Treffpunkten der jungen Leute Kontakt auf.

Spielmobile Mobbl und Ratz

Unsere beiden Spielmobile „Mobbl“ und „Ratz“ sind von Mitte April bis Ende September in den Parks und Grünanlagen der Stadt unterwegs. Die Teams lassen sich immer neue und fantasievolle Spielaktionen für Kinder ab 6 Jahren einfallen. Im Winter gibt es Angebote für Schulen und Kinderhorte.

Aktivspielplätze

Das Jugendamt bietet in Kooperation mit mehreren Vereinen und freien Trägern pädagogisch betreute Spielplätze an. Das sind Spielplätze, oft auch mit einem Spielhaus, auf denen sich unsere Großstadtkinder austoben können. Doch auch kreatives Gestalten, Naturerfahrungen und Hausaufgabenbetreuung stehen auf dem Programm. Und natürlich gibt’s Lagerfeuer und Ausflüge.

Spielhöfe, Spielplätze und Bolzflächen

Über das gesamte Stadtgebiet verteilt finden Kinder Spielplätze in Parks und Anlagen. Spielhöfe an Schulen, Basketball-, Streetball- und Bolzplätze sind für ältere Kinder sowie Jugendliche konzipiert. Diese Plätze werden von uns zusammen mit Kindern und Jugendlichen geplant und gestaltet. Mehr über die Plätze erfahren sie in der Webpräsentation für Kinder und Jugendliche


Stadtteilhaus FiSch in Schniegling

Das Stadtteilhaus FiSch ist eine Einrichtung für Kinder, Jugendliche, Familien und am Angebot interessierte Bürgerinnen und Bürger der Stadtteile Schniegling und Wetzendorf. Ein Schwerpunkt ist, Eltern bei der Erziehung zu unterstützen. Darüberhinaus soll durch die Kurse und Veranstaltungen für die Stadtteilbevölkerung das gegenseitige Kennenlernen und damit eine gute Nachbarschaft gefördert werden.


Programm für die Pfingstferien und Sommerferien

Damit die Ferien für Nürnberger Kinder und Jugendliche mit Sport, Spiel und Spaß neue Erfahrungen ermöglichen und Vertrautes vertiefen helfen, bieten wir In den Pfingstferien und in den Sommerferien zusammen mit unseren Kooperationspartnern eine Fülle von Veranstaltungen für Kinder von 6 bis 16 Jahren an. Von A wie Abseilen bis Z wie Zirkus ist für jeden Geschmack etwas dabei. Weitere Infos gibt es auf unserer Ferienseite.


Winter in Nürnberg - Tipps, Orte und Veranstaltungen

Für die Zeit von November bis März stellen wir im Programm "Winter in Nürnberg" attraktive Veranstaltungen für drinnen und draußen zusammen und beschreiben Orte zum aktiv sein, damit in der kalten Jahreszeit keine Langeweile aufkommt.


Großveranstaltungen - Weitere Highlights für Kinder und Jugendliche

Die Kinder- und Jugendarbeit organisiert eine Reihe von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche in Nürnberg. Bei einem Teil beteiligen sich freie Träger aktiv an der Durchführung.


Mitternachtssport der Kinder- und Jugendarbeit am späten Freitagabend


Unsere Straße der Kinderrechte im Nürnberger Stadtpark


Kontakt

Kinder und Jugendarbeit

Dietzstraße 4

90443 Nürnberg

Regionen 1, 2 und 8 und Streetwork

Leitung: Detlef Menzke

Telefon: 09 11 / 2 31-55 88

Telefax: 09 11 / 2 31-34 88

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=77957>

Regionen 3, 4 und 5, Mobile Jugendarbeit und Spielmobile

Leitung: Jürgen Reuther

Telefon: 09 11 / 2 31-74 71

Telefax: 09 11 / 2 31-34 88

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=63530>

Regionen 6, 7 und 9

Leitung: Simone Herold

Telefon: 09 11 / 2 31-24 33

Telefax: 09 11 / 2 31-34 88

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=18858>

Beteiligung von Kindern und Jugendlichen wird großgeschrieben

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/jugendamt/kinder_jugendarbeit.html>