Kontakt

Vereine und Organisationen, die sich im Kulturladen treffen

AK Mobilfunk / Bund Naturschutz in Bayern e.V.

Treffen am zweiten Mittwoch jeden Monats um 19:30 Uhr in Vischers Kulturladen.

Ziele:
• Verantwortungsvoller Umgang mit den mobilen Informationstechnologien - Handy, Smartphones, Tablets usw.
• Sachliche, emotionsfreie Informationen zu Folgen und Risiken dieser Technologien - gesundheitliche Risiken, Einfluß auf unsere kognitiven Fähigkeiten, Energieverbrauch
• Informationen zu gesellschaftlichen Folgen - Cybermobbing...
• Informationen zu Auswirkungen der Herstellung und Rohstoffgewinnung dieser Technologien in Afrika, Asien - Umweltschäden in diesen Ländern, Kinderarbeit und Kindstötungen dort

Kontakt:
Franz Stryz
Scheßlitzer Weg 18
90425 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 38 27 89

Anonyme Sex- und Liebessüchtige

Anonyme Sex- und Liebessüchtige sind eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die sich gegenseitig helfen, nüchtern zu bleiben. Wir bieten jedem Hilfe an, der süchtig nach Sex und/oder „Liebe“ ist und etwas dagegen tun möchte. Da die Mitglieder von S.L.A.A. alle selbst betroffen sind, haben sie ein ganz besonders tiefes Verständnis füreinander und für die Krankheit als solche. Wir wissen, wie man sich mit dieser Krankheit fühlt – und wir haben durch S.L.A.A. gelernt, wie man davon genesen kann.

Wo finden die Treffen statt: Vischers Kulturladen, 90419 Nürnberg, Hufelandstraße 4

Wann finden die Treffen statt: Der Zeitpunkt wird Euch per E-Mail unter:
nuernberg.mittwoch@slaa.de bekanntgegeben.

Vorgespräche für Neue sind möglich.

Wegen Corona ist die Teilnehmerzahl begrenzt, deshalb neue Mitglieder bitte verbindlich per Mail anmelden.

Du bist nicht allein.

Du bist willkommen!

Reggae Night

Reggae night - the spirit of Roots Reggae and Rocksteady.

Ein Treffpunkt zum Tanzen, Reggae kennenlernen und erfahren!

SDGs go local / Bluepingu e.V.

Das Projekt "SDGs go local" des Nürnberger Vereins Bluepingu e.V. möchte gemeinsam mit allen, die im Stadteil St. Johannis und darüber hinaus leben, zeigen, dass die 2015 von Deutschland beschlossenen nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) vor Ort gemeinsam umgesetzt werden können! Mit gutem Beispiel wird vorangegangen und verschiedene kleine und große Projekte für eine öko-soziale Transformation im Stadtteil umgesetzt.

Es kann jeder jederzeit mitmachen.

Treffen werden über den Newsletter mitgeteilt:

Qigong

Qigong-Kurs in Vischers Kulturladen

Unsere Gruppe trifft sich bereits seit vielen Jahren im Gymnastikraum, weil wir von der Wirkungsweise dieser chinesischen Bewegungskunst überzeugt sind. Qigong als Selbsthilfemethode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) hat sich als leicht anwendbare Hilfe für den stressbelasteten Alltag erwiesen. Anders als bei vielen traditionell gymnastischen Übungen sind die Bewegungen des Qigong langsam und fließend. Die einfach zu erlernenden Übungen entspannen die Muskulatur und den Geist und verhelfen zu besserer Beweglichkeit und zu mehr Lebensfreude.
Immer mittwochs von 19.15 – 20.45 Uhr.
Einstieg jederzeit möglich. Ein Schnupperabend ist kostenlos.

Anmeldung beim Veranstalter:
Ralf Jakob, Tel. 09101-53 75 05

Vietnamesischer Kulturtreff

Treffpunkt für vietnamesische Immigranten zur Pflege der vietnamesischen Kultur, Sprachunterricht, buddhistische Andachten, Freizeitprogramme, Musikgruppe.
Gruppentreffen i.R. Sonntags (unregelmäßig, ca. 20x proJahr)

Kontakt über den Kulturladen

Vischers Blues Jam e.V.

Der gemeinnützige Verein veranstaltet Blueskonzerte und Jam Sessions. Im Mittelpunkt steht dabei das gemeinsame Musizieren bei den Jam Sessions.

Kontakt:
Gerhard Gassner
Vischers Kulturladen
Hufelandstr. 4
90419 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 2 31-41 42

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/vischers_kooperationen.html>