Kontakt

Beteiligungsverfahren

Die Gestaltung des öffentlichen Raums geht alle etwas an!

Die Stadt Nürnberg beteiligt deshalb bei vielen Projekten ihre Bürgerinnen und Bürger. Über die bisher im Rahmen der Stadterneuerung erfolgten Beteiligungsprozesse können Sie sich hier informieren.


Gib_web_Parklet

Feedback Parklets

An mehreren Standorten in der Nürnberger Südstadt sind 2021 die ersten offiziellen Parklets entstanden. Parklets sind öffentliche Räume, die auf zwei Längs- oder Senkrechtparkplätzen entstehen und einen lebendigen Ort für die Nachbarschaft eröffnen sollen. Diese sollen in den Sommermonaten genutzt werden können und durch ihre grüne Bepflanzung eine kleine Oase im Alltag darstellen.
Um das Quartier Gibitzenhof im Sinne der Anwohner:innen aufzuwerten möchten wir Sie bitten uns bis zum 2. November 2021 ein Feedback zu den Parklets zu geben. Die Befragung dauert etwa 5 Minuten.


Kunstprojekt „Zusammen Wachsen“

Ein erster Schritt im Rahmen der Neugestaltung des Wendekreises in der Max-Planck Straße ist das Kunstprojekt „Zusammen Wachsen“ mit der Künstlerin Regina Pemsl und dem Quartiersmanagement Gibitzenhof.
Zum Kunstobjekt wird die Rückwand des VAUEN Werkes. Gemeinsam mit den Anwohner*innen, Kinder und Jugendliche wird gemalt, getupft, gerollt.
Die erste gemeinsame Aktion fand am 24. Juli statt. Grün in allen Schattierungen wächst zu einem malerischen Dickicht, Hecke, Wald, Garten…zusammen
Weitere Termine: Samstag 14. August und Donnerstag 9. September, jeweils von 15.00 – 18.00 Uhr


Bürgerbeteiligung Helmut-Herold-Platz

Im Rahmen der Neugestaltung des Helmut-Herold-Platzes fand am 09.07. eine Bürgerbeteiligung statt, die vom Quartiersmanagement Gibitzenhof und der Stadterneuerung organisiert wurde. Hierbei konnten Anwohner*innen und Beteiligte, Architekten, Kinder- und Jugendliche zu Wort kommen. Als Diskussionsgrundlage dienten die Vorentwurfspläne des Architekturbüros Riede.
Die neuen Ideen der Vorentwurfspläne fielen bei allen Teilnehmer*innen auf positive Zustimmung. Die Anregungen der Teilnehmer*innen werden in der weiteren Bearbeitung der Vorentwurfsplanung berücksichtigt.


Parklets für die Südstadt - Eure Ruheoase in Gibitzenhof

Die Entwicklung der 3 Parklets für die Südstadt: Vogelweiherstraße, Karl-Bröger-Straße, Peter Henlein-Straße erfolgen in enger Zusammenarbeit mit den Paten. Da ein Präsenz - Treffen nicht möglich ist wurde online ein Beteiligungsworkshop von Urban Lab und N.ORT Kollektiv durchgeführt.
So könnte es im Sommer bei uns aussehen!


Wandgestaltung mit Bürgerbeteiligung / Zusammen-Wachsen-Max

Für die künstlerische Fassadengestaltung wurde die Nürnberger Künstlerin Regina Pemsl beauftragt. Gemeinsam mit den Anwohner*innen und Mitarbeiter*innen von VAUEN sind zunächst vorbereitende Aktionen geplant


Mein Stadtteil, Corona und ich

Im Rahmen der Corona-Beteiligungsaktion "Mein Stadtteil, Corona und ich" waren die Bewohnerinnen und Bewohner von Gibitzenhof/Steinbühl-West/Rabus dazu aufgefordert ihre ganz persönlichen Eindrücke vom (Zusammen)Leben im Quartier zu schildern. Auf Grußkarten, die an alle Haushalte im Stadterneuerungsgebiet verteilt wurden, bot sich Platz, der Kreativität freien Lauf zu lassen. Hier eine Auswahl der eindrucksvollsten Einsendungen.

Lesen sie mehr über die Corona-Grußkartenaktion im Newsletter 12/2020:


Bürgerbeteiligung Umgestaltung Linggstraße

Alle Anwohnerinnen und Anwohner sind aufgerufen Ihre Ideen und Anregungen, wie der Platz am Ende
der Linggstraße besser gestaltet werden kann, dem Quartiersmanagement mitzuteilen. Gemeinsam möchten wir hier einen kleinen, aber feinen Ort der Begegnung schaffen. Wir kümmern uns um eine baldige Umsetzung der Vorschläge!

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/qb_gibitzenhof/beteiligungen.html>