Kontakt

Kunstwerke

Skulptur aus Metalteile

Bild vergrößern

Nicola Carrino, Costruttivo 2/71, 1971

Die Kunst im öffentlichen Raum wird vom Planungs- und Baureferat der Stadt Nürnberg betreut, unter der Beratung vom Beirat für Bildende Kunst (BBiK). Seit den ersten Gehversuchen vor 50 Jahren, als das Symposion Urbanum Nürnberg 71 einen Startschuss für zeitgenössische Kunst in der Stadt gab, unterlag sowohl der urbane Raum als auch die Kunst darin einem steten Wandel. Brunnen- und Wandgestaltungen werden heute durch multimediale Installationen und partizipative Projekte in den einzelnen Stadtteilen ergänzt. Der Bestand ist mittlerweile auf mehrere hundert Werke angewachsen. In den kommenden Jahren soll an dieser Stelle ein Archiv über die Kunst im öffentlichen Raum der Stadt entstehen und Ihnen einen Überblick über die Vielseitigkeit und Fülle der Werke in Nürnberg geben.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/symposion_urbanum/kunst_in_der_stadt_su.html>