Kontakt

Mehr als nur Schule – der Ganztag an der B12

Unterricht und Aktivität

Das Prinzip der Ganztagsschule ist die gesunde Mischung aus Unterricht in sämtlichen Kern- und Nebenfächern und außerschulischer Aktivität in Form von Projekten, Ausflügen und der Kooperation mit dem Jugendhaus „Klüpfel“. Daneben bietet die Schule Lernzeiten an, in denen die Schülerinnen und Schüler ihre offenen Aufgaben aus dem Unterricht erledigen und anstehende Schul- oder Stegreifaufgaben vorbereiten können.

Der Lernbereich im Ganztagesgebäude.

Bild vergrößern

Der Lernbereich im Ganztagesgebäude.

Die Ganztagsräume präsentieren sich

Bild vergrößern

Die Ausstattung der Ganztagsräume ist klasse.

Mit Beginn des zweiten Halbjahres war es endlich soweit. Das neue Gebäude konnte nach einer langen Bau- und Fertigstellungsphase – nach der offiziellen Eröffnung – schließlich auch von denen genutzt werden, für die die Räume bestimmt sind: unsere Ganztagsschülerinnen und -schüler. Neben einer eigenen, gut ausgestatteten Küche können die einzelnen Räume zum Abhängen, Austoben und für die Lernzeiten genutzt werden. So kann am Air-Hockey-Tisch der beste Spieler ermittelt und beim Tischtennis der Ball geschmettert werden. Die modern ausgestatteten Zimmer kann die Schulgemeinschaft auch für sonstige Projekte und Veranstaltungen sowie zu repräsentativen Zwecken nutzen.
Am 04.06.2018 fand z.B. ein Workshop der Jugend-Information Nürnberg mit der Ganztagsklasse V7A zum Thema „Jugend im Netz“ statt. So wurden u.a. Cybermobbing und die Probleme, die dieses mit sich bringt, besprochen und diskutiert.
Unsere Schülerinnen und Schüler fühlen sich im Neubau ausgesprochen wohl und für das kommende Schuljahr ist geplant, die Zeit zur Nutzung der Räume noch weiter auszubauen.

Projekte und mehr

Zum Schulalltag gehört mehr als nur Unterricht. Unsere Lehrkräfte bieten für den Ganztag deshalb das ganze Jahr über verschiedene Projekte an, die im Trimester-Rhythmus wechseln. Dazu gehören Schwimmen (7./8. Klasse), Kunst (7./8. Klasse), Ernährung (7./8. Klasse) und Fitness (8. Klasse). Es ist also für jeden was dabei und in jedem Trimester kann ein anderes Projekt gewählt werden.

„Wie du mir, so ich dir…“ - Sozialtraining

Zusammen mit unserer Sozialpädagogin der Jugend- und Sozialarbeit der Stadt Nürnberg, Frau Thuns, gestakten wir für die 7. Klassen, auch im Ganztag, ein Sozialtraining, in dem wichtige und unersetzbare Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler im gegenseitigen Umgang miteinander eingeübt werden. Das kann auch spielerisch geschehen.
Weitere Aktivitäten sind einzeln auf unserer Homepage verlinkt, z.B. die Kennenlerntage oder die Sportwoche in Inzell.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_12/ganztag.html>